Posts

Es werden Posts vom Juni, 2018 angezeigt.

[Rezension] Im Visier - Lee Child

Bild
Ein Jack-Reacher-Roman (Band #19) Quelle: Verlagsseite Verlag: Blanvalet Übersetzt von Wulf Bergner  Gebundenes Buch mit 416 Seiten ISBN: 978-3-7645-0636-0 Erschienen:  25.06.2018 Preis: € 20,00 (D) Meine Bewertung: 4 von 5 Sternen Als Jack Reacher in einer Armee-Zeitung einen Aufruf liest, meldet er sich bei dem Auftraggeber. Dieser hat eine besondere Aufgabe für Reacher, denn es hat auf den französischen Präsidenten einen Anschlag durch einen Scharfschützen gegeben. Reacher soll nun den Scharfschützen ausfindig machen, der vermutlich ein ehemaliger Soldat ist, den Reacher vor 16 Jahren ins Gefängnis gebracht hat. Dabei erhält er Unterstützung von einer CIA-Agentin, die noch grün hinter den Ohren ist. Kann Reacher den Täter aufspüren oder ist er selbst im Visier des Attentäters? Der Schriftsteller Lee Child hat Jack Reacher zu einer Legende gemacht. Mit dem Werk „Im Visier“ erzählt er das bereits 19. Abenteuer des ehemaligen Militär-Polizisten. Die Bücher b

[Rezension] Erwachen des Lichts - Jennifer L. Armentrout

Bild
Roman Quelle: Verlagsseite Verlag: Harper Collins Erschienen am 12.06.2017 Gebundene Ausgabe mit 432 Seiten ISBN: 9783959670968 Preis: € 16,99 (D) Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen Die 18-jährige Josie ahnt nicht, welches Schicksal auf sie wartet. Doch als sie von dem ihr bisher unbekannten Seth Besuch erhält, bringt es sie vollkommen aus der Bahn. Seth behauptet nämlich, dass Josie eine Halbgöttin sei, deren Kräfte noch blockiert sind. Außerdem seien Titanen hinter ihr her und nur Seth könnte sie beschützen und in Sicherheit bringen. Josie will das alles nicht wahrhaben, doch als sie zum ersten Mal angegriffen werden, muss sie erkennen, dass hinter Seths Worten vielleicht doch mehr steckt… Jennifer L. Armentrout erzählt mit ihrer Fantasy-Reihe die romantische Liebesgeschichte von Seth und Josie, die einen schweren Weg vor sich haben. Seth ist ein Apollyon, ein Wesen, dass die macht besitzt, Götter zu vernichten. Damit ist er jemand, den alle fürchten. Do

[Rezension] Love Curse - Rebecca Sky

Bild
Lieben verboten (Band #01) Quelle: Verlagsseite Verlag: Heyne fliegt Aus dem Englischen von Cornelia Röser  Paperback mit 384 Seiten ISBN: 978-3-453-27164-7 Erschienen:  11.06.2018 Preis: € 14,00 (D)  Meine Bewertung: 4 von 5 Sternen Rachel gehört mit zu den Liebesgöttinnen, Nachfahrin von Eros, dem Liebesgott. Durch einen Kuss kann sie Männer dazu bewegen, sich ihr zu unterwerfen und sie zu benutzen. Doch die 16-jährige Schülerin möchte das gar nicht. Sie will ein ganz normales Leben führen, ohne Zwänge und Vorherbestimmung. Als ihre beste Freundin einen Fehler begeht, steht auf einmal ihre ganze Zukunft auf dem Spiel. Außerdem muss sie sich um den smarten Ben kümmern, nach dem ihre Freundin, die ebenfalls eine Liebesgöttin ist, die Fühler ausgestreckt hat. Kann Rachel Ben und ihre Familie retten, ehe alles den Bach runter geht? Rebecca Skys Jugendroman „Love Curse – Lieben verboten“ erzählt die fantasievolle Geschichte von Rachel, die als Liebesgöttin unte

[Rezension] Die gute Tochter - Karin Slaughter

Bild
Thriller Quelle: Verlagsseite Verlag: HarperCollins eBook mit 560 Seiten ISBN: 9783959676700 Erschienen am 03.08.2017 Preis: € 9,99 (D) Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen Charlie konnte nicht ahnen, wem sie an dem Abend die Tür öffnete, doch das veränderte ihr ganzes Leben. Und nicht nur ihres. Auch das von ihrer Schwester Samantha… Vor 28 Jahren musste Charlie miterleben, wie ihre Mutter erschossen und ihre Schwester angeschossen und anschließend lebendig begraben wurde. Noch heute hört sie die letzten Worte ihrer Schwester im Kopf: Lauf weg! Lauf weg! Aber konnte Charlie schnell genug laufen? Heute muss Charlie miterleben, wie eine Schülerin einen Lehrer und eine Mitschülerin erschießt. Sie ist direkt am Tatort und wird dadurch mit den grausamen Erinnerungen an ihre Kindheit erschüttert. Mit einem Mal ist alles wieder präsent und sie muss sich dem Erlebten stellen. Nur so kann sie einen Abschluss finden. Aber wird es je vorbei sein? Die amerikanische

[Rezension] Verliebt bin in die Fingerspitzen - Sarah Morgan

Bild
Manhattan-with-Love Band #06 Quelle: Verlagsseite Verlag: Harper Collins Übersetzt von Ivonne Senn Taschenbuch mit 304Seiten ISBN: 9783956497858 Erschienen am 04.06.2018 Preis: € 9,99 (D) Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen Hundesitterin Fliss hat diese harte Lektion schon als Kind gelernt, sei stark und niemals verletzlich. Und vor allem zeige keine Gefühle. Denn diese durfte sie vor ihrem zornigen Vater niemals zur Schau tragen. Heute sollte es anders sein, sie ist erwachsen und leitet gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester Harriet ein erfolgreiches Unternehmen in Manhattan. Dennoch versucht sie weiterhin ihr Herz zu schützen. Ganz besonders, als sie sich plötzlich ihrem Ex Seth gegenübersieht. In aller Eile flüchtet sie von New York in die Hamptons um dort ihrer Großmutter unter die Arme zu greifen. Doch plötzlich ist Seth ebenfalls dort. Um sich einen kleinen Vorsprung herauszuholen, gibt sie sich einfach als ihre Zwillingsschwester aus. Denn so schnell möchte s

[Rezension] Hades` Hangmen - Tillie Cole

Bild
STYX Quelle: Verlagsseite Verlag: LYX eBook mit 487 Seiten Empfohlen ab 16 Jahren ISBN: 978-3-7363-0811-4 Erschienen am 07.06.2018 Preis: € 6,99 (D)  Meine Bewertung: 3 von 5 Sternen Maes Welt gerät von einer Sekunde auf die nächste vollkommen aus dem Gleichgewicht. Hat sie ihr Leben lang in einer Gemeinschaft als Gefangene gelebt, muss sie nach ihrer Flucht aus dem Gefängnis Schutz bei einer Motorrad-Gang suchen. Kann sie den fremden Männern trauen? Styx kann es kaum glauben, als er die bewusstlose Frau vor dem Eingang seines Clubs findet. Sofort erkennt er in ihr das Mädchen, dass er vor vielen Jahren einmal gesehen hat. Styx ist inzwischen der Anführer der Hangmen und stumm. Doch mit dieser Behinderung hat er sich einen Namen gemacht. Alle haben Angst vor dem stummen Hangmen, kann er dennoch für Mae sorgen? Hat diese Beziehung überhaupt eine Chance? Und was ist mit dem Orden, aus dem Mae geflüchtet ist? Werden sie die junge Frau einfach gehen lassen? Eine

[Rezension] Die letzte erste Nacht - Bianca Iosivoni

Bild
Die Firsts-Reihe Band #03 Quelle: Verlagsseite Verlag: LYX  Taschenbuch mit 400 Seiten  Empfohlen ab 16 Jahren  ISBN: 978-3-7363-0717-9  Erschienen am 25.05.2018 Preis: € 10,00 (D)  Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen Trevor und Tate haben eine sehr verzwickte Beziehung. Sie sind nicht wirklich Freunde, aber auch keine Fremden. Durch den gleichen Freundeskreis sind sie aneinandergebunden und Trevor ist auch immer da, wenn Tate Hilfe braucht, ihr selbstloser Retter. Doch eines abends im November landen sie zusammen im Bett. Doch sie sprechen danach nicht darüber, genaugenommen machen sie genau dort weiter, wo sie vorher auch gewesen sind. Nur dass sie Gefühle dabei im Weg sind. Während Tate die ganze Sache gerne wiederholen möchte, weiß Trevor, dass das niemals geschehen darf. Denn er kennt ein Geheimnis, das alles zerstören könnte. Gibt es dennoch ein Happy End für Tate und Trevor? Autorin Bianca Iosivoni hat bereits mit den ersten beiden Bänden der Reihe

[Rezension] Focus on me - Rhiana Corbin

Bild
Liam & David Quelle: Verlagsseite Verlag : books2read ISBN: 9783733711801 Erschienen am 15.05.2018 eBook ca. 103 Seiten Preis: € 2,99 (D) Meine Bewertung: 4 von 5 Sternen Um mit seiner kleinen Firma durchstarten zu können, benötigt David einen Geldgeber. Zum Glück kennt seine beste Freundin Kelly den smarten Milliardär Liam van Dyken, der auch bereit ist, Geld in Davids Unternehmen zu investieren. Doch schon beim ersten Treffen weiß David genau, dass Liam zu den Menschen gehört, die Männerherzen höherschlagen lassen. Relativ schnell lässt sich David auf ein Techtelmechtel mit Liam ein, doch irgendwann muss er doch erkennen, dass hinter Liams Fassade noch etwas anderes wartet. Etwas, dass er nicht erwartet hat. Gibt es dennoch die Chance auf ein Happy End zwischen den beiden Männern? Rhiana Corbin erzählt mit ihrem Werk „Focus on me“ die zarte Liebesgeschichte von Liam & David. Doch nicht nur die beiden stehen im Mittelpunkt des Werks, sondern auch d