Posts

Es werden Posts vom Mai, 2018 angezeigt.

[Rezension] New Arc - Nicole Obermeier

Bild
Roman Quelle: Verlagsseite Verlag : Zeilengold Verlag ISBN: 9783946955115 Flexibler Einband mit 408 Seiten Erschienen am 14.05.2018 Preis: € 14,90 (D) Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen Es ist Caitlyns großer Tag. Sie ist jetzt siebzehn und muss nun ihre Prüfung ablegen, um fortan als Chronistin arbeiten zu können. Dass ist wichtig, denn in der neuen Welt von New Arc muss es Menschen geben, die das schriftliche Wort festhalten und sich um alte Werke kümmern. Doch schon während der Prüfung hat sie ein Auge auf den jungen Prüfer Lennart Connor geworfen, der ihr mit seiner schroffen Art schnell zeigt, was er vom System von New Arc hält. Doch als Enkelin des Gründers muss sich Caitlyn auf jeden Fall damit auseinandersetzen. Und was ist, wenn Lennart sogar recht hat und es tatsächlich einige Dinge gibt, die nicht vernünftig ablaufen? Welche Machenschaften werden hinter dem Rücken ihrer Familie geschürt? Gemeinsam mit Lennart beginnt sie einen Blick hinter die Kulissen z

[Rezension] Ein kleines Wunder würde reichen - Penny Joelson

Bild
Roman Quelle: Verlagsseite Verlag: FISCHER FJB Übersetzt von: Andrea Fischer Hardcover mit 320 Seiten  ISBN: 978-3-8414-4023-5 Erschienen am 23.05.2018 Preis: € 16,99 (D) Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen Jemma leidet unter Zerebralparese und ist seit Geburt schwerst behindert. Aus dem Rollstuhl heraus kann sie zwar alles wahrnehmen, doch nicht mit der Welt kommunizieren. Allerdings ist sie clever und kann alles begreifen. Deshalb fällt es auch dem jungen Dan gar nicht auf, dass er vor Jemma einen Mord gesteht. Denn schließlich kann sie es keinen mitteilen. Doch was passiert, wenn sich plötzlich doch eine Möglichkeit auftut? Schwebt Jemma nun in Gefahr oder kann sie sich noch rechtzeitig bemerkbar machen? Die Schriftstellerin Penny Joelson hat mit diesem Werk ein unglaublich sensibles und mitfühlendes Thema aufgegriffen und es realistisch und mitreißend dargestellt. Jemma ist die Protagonistin des Werks, denn aus ihrer Sicht werden die Erlebnisse beschri

[Rezension] Vielleicht passiert ein Wunder - Sara Barnard

Bild
Jugendbuch Quelle: Verlagsseite Verlag: FISCHER Sauerländer Übersetzt von Ilse Layer Hardcover mit 416 Seiten  ISBN: 978-3-7373-5560-5 Empfohlen ab 14 Jahren Erschienen am 23.05.2018 Preis:  € 16,99 (D) Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen Stefanie kann nicht sprechen, zumindest nicht vor Fremden. Als kleines Kind war es noch ausgeprägter, doch nun in der Oberstufe möchte sie kämpfen und sich etwas beweisen. Schließlich hat sie vor, demnächst zu studieren und aufs College zu gehen. Doch bis dahin muss sie erst noch über sich hinauswachsen, denn ohne eine Stimme wird es für sie sehr schwer werden, dort zu bestehen. An ihrem ersten Schultag in der Oberstufe lernt sie ihren neuen Mitschüler Rhys kennen. Rhys ist gehörlos und verständigt sich nur durch Gebärdensprache. Da Stefanie diese auch gelernt hat, finden die beiden schnell einen Draht zu einander und verlieben sich darüber hinaus. Aber welche Schwierigkeiten warten auf das ungleiche Paar? Das Mädchen, das nicht s

[Rezension] Under Your Skin - Scarlett Cole

Bild
Nimm mich mit (Band #03) Quelle: Verlagsseite Verlag: Ullstein Taschenbuch mit 432 Seiten Erschienen am 09.02.2018 ISBN: 978-3548290294 Preis: € 10,00 (D) Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen Seit Jahren arbeitet Pixie im Tattoostudio Second Circle und hat in ihren beiden Kollegen Trent und Cujo große Brüder gefunden, die auf sie aufpassen und beschützen. Besonders, nachdem sie vor vielen Jahren verwahrlost bei ihnen auf der Matte aufgetaucht ist. Doch seither hat sich viel verändert, die Schatten der Vergangenheit aber sind allgegenwärtig und begleiten Pixie auf Schritt und Tritt. Dred, der Sänger der Band Preload, ist ein Freund von Trent und Cujo und taucht regelmäßig im Studio auf. Jedes Mal versucht er Pixie zu einem Date zu überreden, kassiert aber immer nur einen Korb nach dem anderen. Dabei hat sie längst ein Auge auf den Rockstar geworfen. Doch auch er scheint mit seinen eigenen Dämonen zu kämpfen, die ihn nicht loslassen. Gibt es für das ungleiche Paar ei

[Rezension] Rough Love - L. J. Shen

Bild
Novella zur Sinners-of-Saint-Reihe Quelle: Verlagsseite Verlag: LYX eBook mit ca. 163 Seiten Empfohlen ab 16 Jahren ISBN: 978-3-7363-0904-3 Erschienen am 03.05.2018 Preis: € 2,99 (D) Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen Melody Greene musste ihren Traum vom Ballett begraben, nachdem sie sich bei einem Unfall das Bein brach. Nun hat sie sich für den Beruf der Lehrerin entschieden, ohne zu ahnen, dass das ihr Leben vollkommen auf den Kopf stellen wird. Die smarte 26-jährige Frau ist an der Highschool in Todos Santos, dem reichsten Ort in ganz L.A. angestellt und muss dort den eingebildeten und arroganten Söhnen der höheren Gesellschaft Literatur beibringen. Mit den „HotHoles“, Dean, Trent, Vicious und Jaime hat sie so manchen Kampf auszufechten. Dabei fühlt sie sich gegen ihren Willen zu Jaime hingezogen, der ihr schnell den Kopf verdreht. Doch das darf gar nicht sein, schließlich ist sie seine Lehrerin und er ein 18-jähriger Schüler in der Abschlussklasse. Gegen jede

[Rezension] Feuererbe - Celia Jansson

Bild
Lee und Caldwell 1 Quelle: Verlagsseite Verkauf durch: Amazon Kindle Format: 4198 KB Ca. 263 Seiten (Printausgabe) ASIN: B07CRPJFNM Preis: € 4,99 (D) Meine Bewertung: 4,5 von 5 Sternen Als Jessie an einem Abend in einer Bar etwas zu viel trinkt, glaubt er noch, dass der Feuerring, den er über dem Gebäude erblickt, allein seiner Fantasie entspringt, doch dem ist nicht so, denn schon wenige Stunden später steht Allan Lee, ein Mitarbeiter der Agency vor seiner Tür. In dem Augenblick ändert sich alles für Jessie, denn er muss erkennen, dass er der Sohn eines Feuerelementares ist, der in ganz England gesucht wird. Damit ist auch Jessie in Gefahr, denn nicht nur die Guten, auch die Bösen sind hinter ihm her. Glücklicherweise ist Allan bereit, für Jessie zu kämpfen und dabei kommen sich die beiden Männer unweigerlich näher. Celia Jansson hat mit dem Werk „Feuerrebe – Lee & Caldwell“ den Auftakt zu einer neuen fantasievollen Reihe kreiert, die sich mit Magie, f

[Rezension] Vicious Love - L. J. Shen

Bild
Sinners of Saint (Band #01) Quelle: Verlagsseite VERLAG: LYX Übersetzt von Patricia Woitynek ISBN: 9783736307698 Erschienen am 27.04.2018 Preis: € 9,99 (D) Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen Vor zehn Jahren hat er sie zerstört. Erst brach er ihr Herz, dann ihre Familie. Doch nun soll sie erneut für ihn arbeiten und dass könnte alles aufbrechen, was Emilia in den letzten um sich aufgebaut hat. Dabei sind ihre Gefühle für den arroganten und reichen Mistkerl Vicious nach wie vor präsent. Nur kann sie sie heute besser verstecken. Doch wie weit ist sie bereit zu gehen, wenn sie damit nicht nur sich, sondern auch ihre Schwester retten kann? „Vicious Love“ bildet den Auftakt zur neuen „Sinners of Saint – Reihe“ aus der Feder der amerikanischen Autorin L. J. Shen, die mit diesem Teil Emilia und Vicious spielerisch Leben einhaucht und so den Leser in eine gefühlvolle, dramatische Geschichte entführt. „Meine Großmutter sagte mir einmal, dass Liebe und Hass ein und

[Rezension] Thief of Hearts - L.H. Cosway

Bild
Verführt von dir (Band #05) Quelle: Verlagsseite Verlag: LYX eBook mit 436 Seiten Empfohlen ab 16 Jahren ISBN: 978-3-7363-0790-2 Erschienen am 05.04.2018 Preis: € 6,99 (D) Meine Bewertung:  2,5 von 5 Sternen Verführe die Lehrerin. Besorg das Gemälde. Begleiche deine Schuld. Lehrerin Andrea Anderson staunt nicht schlecht, als sie das erste Mal ihrem neuen Schüler gegenübersteht. Der unnahbare Ex-Gefängnisinsasse Stu Cross ist absolut keine gewöhnliche Erscheinung in ihrem Klassenzimmer, und sie muss zugeben, dass ihr in ihrer gesamten Karriere noch kein Schüler begegnet ist, der sie vom ersten Moment an so in seinen Bann gezogen hat wie Stu. Und unter seinen sehnsuchtsvollen Blicken fragt sie sich das erste Mal seit langer Zeit, ob sie der Liebe nicht doch noch eine Chance geben sollte. Doch Stu ist nicht ohne Grund in ihrem Unterricht. Er hat einen Auftrag und der hat nichts mit Liebe zu tun. Er muss eine alte Schuld begleichen, wenn seiner Familie nichts ges

[Rezension] Ein ungezähmtes Mädchen - Simona Ahrnstedt

Bild
Roman Quelle: Verlagsseite Verlag: LYX Taschenbuch mit 528 Seiten Erschienen am 21.07.2017 ISBN: 9783736304574 Preis: € 10,00 (D) Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen Stockholm, 1880: Beatrice von Löwenström wächst nach dem Tod ihres Vaters bei ihrem Onkel und deren Kindern auf. Während einer Feier lernt die impulsive und intelligente junge Frau den norwegischen Geschäftsmann Seth Hammerstaal kennen und verliebt sich in ihn. Doch ihr Onkel hat andere Pläne für sie vorgesehen. Um die Familie zu stützen, soll sie Graf Rosenschöld heiraten, der für eine brutale Hand und eine verächtliche Ansicht dem weiblichen Geschlecht gegenüber bekannt ist. Beatrice ist gezwungen, sich dem Willen des Onkels zu beugen und ihr eigenes Schicksal zu beschließen. Wird es dennoch eine Chance für sie und Seth geben? Simona Ahrnstedt ist vor allem durch ihr Werk „Die Erbin“ bekannt geworden. Die Schwedin hat derzeitig das neue Buch „After Work“ veröffentlicht. Doch dieses Buch hat si

[Rezension] Nachtwild - Gin Phillips

Bild
Thriller (Hörbuch) Quelle: Verlagsseite Verlag: Der Audio Verlag 6 CDs mit 421 Minuten  ISBN: 978-3-7424-0410-7 Erschienen am 29.03.2018 Preis: € 19,99 (D) Meine Bewertung: 4 von 5 Sternen Nach dem Kindergarten verbringt Joan gerne ihre Zeit mit ihrem Sohn Lincoln im Zoo. Dort kann der kleine mit seinen Actionfiguren im Sand spielen und sie kann in Ruhe ihren Gedanken nachgehen. Doch als sie sich dieses Mal nach der Auszeit auf den Weg zum Ausgang machen, ist etwas anders. Sie hören Schüsse und sehen Menschen, die zusammengesackt auf dem Boden liegen. Joan schaltet schnell und bringt sich und ihren Sohn erst einmal in Sicherheit. Aber ist sie wirklich sicher oder muss sie weiter um ihr beider Leben fürchten? „Nachtwild“ ist ein Thriller aus der Feder von Gin Phillips und wurde vom Audio-Verlag als Hörbuch umgesetzt. Abwechselnd wird die Geschichte aus verschiedenen Perspektiven erzählt, die von Andrea Sawatzki, Maren Kroymann, Rike Schmid und Barnaby Metschur