Posts

Es werden Posts vom Februar, 2016 angezeigt.

[Blogtour] 2. Tag der Tour "Die Protagonisten"

Bild
Herzlich Willkommen zur Blogtour„Nicht auch noch der!“ von Lena Marten


Nachdem Euch gestern bei Magische Momente bereits das Buch vorgestellt worden ist, erfahrt ihr heute etwas mehr über die Protagonisten des Werks. 

Doch vorab möchte ich Euch noch einen kleinen Auszug aus meiner Rezension schenken:

Mein persönliches Fazit: 
Luca und Ben sind mir bereits nach wenigen Seiten ans Herz gewachsen und ich konnte sie mir lebendig und bildlich vorstellen. Außerdem wurde hier nichts unnötig in die Länge gezogen oder umschrieben. Alles liest sich in einem richtig angenehmen Tempo und vermittelt Leidenschaft und Dramatik. Das Zusammenspiel aus ernsten Themen in Kombination mit der leichten romantischen Note hat mich vollkommen in seinen Bann gezogen und ich musste einfach immer weiterlesen. Bis zum Schluss habe ich mit gefiebert und gebangt. Außerdem gefällt mir dieser leichte Lesefluss und die verständlichen Worte, mit denen die Autorin mich verzaubern konnte.
--- Hier geht es zur vollständigen Re…

[Rezension] Sommernachtstraum - Tanya Lieske

Bild
Roman

Verlag: FISCHER KJB
Herausgeber: Tilman Spreckelsen
Hardcover mit 336 Seiten
ISBN: 978-3-7373-4018-2
Erschienen am 25. Februar 2016
ab 14 Jahren
Preis: € 14,99 (D)



Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Die Winterferien sind vorbei und die Vorbereitungen für die 725-Jahr-Feier laufen auf Hochtouren. Ein neuer Direktor an der Schule sorgt für frischen Wind. Außerdem versucht sich der junge Englischlehrer Ben Zimmermann an Shakespeares Stück "A Midsummer Night's Dream" und sorgt so für viel Trubel in der Klasse 9c.

Dieses Buch mit einer Zusammenfassung abzuspeisen wäre nicht schön, denn nur wer die Geschichte liest, wird die komplexen Ereignisse erfassen und fühlen können. Deshalb sei an dieser Stelle gesagt, ohne einen komischen Struppi, einen intelligenten Goofy, eine einsame Mireille, die beste Freundin Johanna, dem Bösewicht Ivan, dem reichen Max, und den hinterhältigen Zwillingen Rosetta und Valeria hätte dieses Ereignis nie stattgefunden. Und natürlich Ben Zimmermann, der das …

[Rezension] Forever with you - J. Lynn

Bild
Aus der Wait-for-me-Reihe (Band 06) / Roman
Verlag: Piper Verlag
Übersetzt von Vanessa Lamatsch
Taschenbuch mit 432 Seiten
ISBN: 978-3-492-30823-6
Erschienen am 01.02.2016
Preis: € 9,99 (D)



Meine Bewertung: 4 von 5 Sternen

Stephanie ist kein Kind von Traurigkeit, auch lässt sie nur selten etwas anbrennen, doch verlieben würde sie sich nie. Zumindest hat sie das gedacht, bis ihr Weg sie in das kleine verträumte Dorf geführt hat, wo sie gleich an ihrem ersten Tag dem smarten und gutaussehenden Nick kennenlernt.
Nick ist Barkeeper im Monas und genießt sein Single-Leben in vollen Zügen. Seine Devise lautet: niemals die gleiche Frau für zwei Nächte. Doch irgendwie scheint Steph sein Herz erreicht zu haben. Ganz langsam wachsen die Gefühle, bis ein Schicksalsschlag alles zerstören könnte.

Forever with me ist der 6. Teil der Wait-for-me Reihe aus der Feder von J. Lynn, die vielen Lesern auch unter dem Namen Jennifer L. Armentrout bekannt ist. In diesem Werk lernen sich Stephanie & Nick kennen und …

[Rezension] Die Spur des Teufels - Viviane Koppelmann

Bild
Sherlock & Watson - Neues aus der Baker Street (Hörspiel)




Der 3. Fall

Verlag: Der Audio Verlag
Erscheint am 18. März 2016
ISBN: 978-3862315208
Preis: € 14,99 (D)




Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Ein Mann bricht auf der Treppe vor der Tür von Sherlock & Watson zusammen. Er sieht gar nicht gut aus, die Haare sind ihm ausgefallen, die Augen blutunterlaufen und auf seinen Lippen haben sich Bläschen gebildet. Alles sieht nach einem Mordanschlag aus, denn jemand muss hinter seinem Manuskript her sein. Einzig Sherlock kann ihm nun noch helfen, indem er den Täter findet und den Verletzten rettet. Doch noch ahnen die beiden Meisterdetektive nicht, in welcher Gefahr sie selbst dabei schweben.

"Die Spur des Teufels" bildet das inzwischen dritte Stück aus der Reihe "Sherlock & Watson - Neues aus der Bakerstreet" und lassen den Zuhörer erneut in eine atemberaubende Atmosphäre abtauchen, die perfekt unterhält und an die Geschichte bannt.

[Rezension] Hexenkinder - Alexej Winter

Bild
Aufbruch nach Norden (Heft 01)

Verlag: HOMO Littera
60 Seiten
ISBN: 978-3-902885-82-1
Erschienen: Winter 2015/2016





Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Als der Müllergeselle Layk in seine Heimat Kingshohen zurückkehrt, steht die Stadt in Flammen. Von seinem Heim ist nichts mehr übriggeblieben. Als er einen Hinweis auf den Aufenthalt seines Vaters entdeckt, macht sich der junge Mann sofort auf den Weg. Auf eine Reise ins Ungewisse, voller Abenteuer und Überraschungen...

Bereits mit seinem Debütroman 'Sekundensache' schrieb Alexej Winter eine sehr einfühlsame Geschichte. Mit 'Hexenkinder' wechselt er nun in den Fantasy-Bereich, kombiniert aber weiterhin Romantik und Aufregung perfekt miteinander.

"Aufbruch nach Norden" bildet den Auftakt zu einer Reihe, die beim HOMO-Littera-Verlag als Heftchen-Serie erscheinen wird. In diesem Teil lernt der Leser auf 60 Seiten Layk und Seth kennen.

[Rezension] Infernale - Sophie Jordan

Bild
Verlag: Loewe Verlag
Übersetzt von Ulrike Brauns
Empfohlen ab 14 Jahren 
ISBN: 978-3-7855-8167-4
Hardcover mit Schutzumschlag
384 Seiten
Preis: € 17,95(D)




Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Amerika, 2021: Seit ein paar Jahren nehmen die Verbrechen in den Vereinigten Staaten immer mehr zu. Die Wissenschaftler haben inzwischen entdeckt, dass es ein Gen gibt, das die Menschen zu aggressivem Handeln verleitet. Träger des HTS-Gens sind brutaler und neigen zu Gewalt. Inzwischen werden flächendeckend Untersuchungen betrieben, wodurch Träger des Gens ausfindig gemacht werden sollen.
So ergeht es auch Davy. Sie ist 17 Jahre alt, besucht eine gute Schule und ist seit ihrer Kindheit ein musikalisches Talent. Im nächsten Sommer, nach ihrem Abschluss an der Highschool, will sie an der Julliard in New York studieren. Ihr Leben verläuft wie in einem Traum. Sie hat den perfekten Freund an ihrer Seite, eine beste Freundin, die mit ihr durch dick und dünn geht und wird von ihren Mitschülern geliebt. Bis sie eines…

[Rezension] Taking Chances - Molly McAdams

Bild
Im Herzen bei dir (Roman)


Verlag: Mira Taschenbuch
Via Blogg dein Buch
Übersetzt von Justine Kappeller
ISBN: 978-3-95649-268-6
Taschenbuch mit 480 Seiten
Erschienen am 11.01.2016
Preis: € 9,99 (D)



Meine Bewertung: 2 von 5 Sternen

Harper wächst unter dem strengen Regiment ihres Vaters auf, wird von ihm auf dem Stützpunkt privat unterrichtet und bezeichnet die Marines als ihre Brüder. Nun ist sie endlich volljährig und darf auf das College gehen. Natürlich sucht sie sich eine Unterbringung in einer Stadt, die weit von daheim entfernt ist, denn nun möchte sie endlich das Leben führen, dass sie sich immer gewünscht hat. Damit, dass sie sich gleich in zwei Männer verlieben könnte, hätte sie niemals gerechnet…

Molly McAdams ist eine der neuen Bestseller-Autorinnen aus Amerika, die bereits mit der Reihe „Love & Lies“ einen wunderbaren Start hingelegt hat. Nun stellt sich hier die Frage, kann sie den Standard beibehalten?

[Rezension] Boomerang - Noelle August

Bild
Küssen erlaubt, verlieben verboten! ( Band 3 )


Verlag: Blanvalet
Preis: € 8,99 (D)
eBook (epub)
ISBN: 978-3-641-17375-3
Erscheint: 15.02.2016




Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Grey ist der kleine Bruder von Adam Blackwood, dem Gründer des Dating-Portals Boomerang. Nach einem großen Streit mit seiner Mutter ist Grey vor acht Monaten bei seinem Bruder eingezogen und fristet nun dort seine Zeit. Einzig die Musik holt ihn hin und wieder aus seiner Lethargie. Dann startet er richtig durch. Als er nach einer durchfeierten Nacht das Haus seines Bruders sprichwörtlich in Trümmern liegt, wird er zu einer Mitarbeit in der Firma seines Bruders verdonnert. Was sich zunächst schrecklich für Grey anhört, entpuppt sich allerdings gleich am ersten Tag als Falschmeldung.

Skyler braucht den Job, denn sie steht finanziell auf sehr wackeligen Beinen. Bei dem Vorsprechen für eine Filmrolle für die Boomerang-Agentur legt sie sich deshalb besonders ins Zeug. Ohne dabei zu merken, dass ihr junger Filmpartner bereits …

[Rezension] Secrets - Daniela Pusch

Bild
Wen Emma hasste ( Band 1 )


Verlag: Oetinger
Gebundene Ausgabe mit 240 Seiten 
Empfohlen ab 14 Jahren
Preis: € 9,99 (D)
ISBN: 978-3-95882-061-6
Erscheint im Februar 2016



Meine Bewertung: 4,5 von 5 Sternen


Emma, Kassy und Marie sind BFF´s – best friends forever.
Doch jede von ihnen hat ein Geheimnis…

Kurz bevor Marie für ein Jahr nach Australien geht, wollen die drei noch einmal Party feiern. Dafür haben sie sich das Ferienhaus an der Ostsee ausgeguckt. Die Feier beginnt, alle sind fröhlich, der Alkohol fließt, die Stimmung ist locker. Doch dann kommt es zu einem tödlichen Zwischenfall.

Drei beste Freundinnen und viele, kleine Geheimnisse. Welches davon ist für den Tod von einer der Dreien verantwortlich?

[Rezension] Dark Elements Band 2 - Jennifer L. Armentrout

Bild
Eiskalte Sehnsucht
Verlag: HarperCollinsErscheint am 10.02.2016Das Buch bei Amazon432 SeitenISBN: 978-3959670043Preis: € 16,90 (D)


Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Seit Roth nicht mehr an Laylas Seite ist, verändert sich einiges. Sie kann plötzlich keine Auren mehr sehen, dafür nimmt sie die Gefühle der Menschen wahr. Was hat das alles zu bedeuten? Und ist Roth noch immer im Höllenschlund gefangen? Oder hat er einen Weg gefunden, dem Feuer zu entkommen? Zum Glück ist noch immer Zayne für Layla da. Doch während die Beiden gerade ihre Gefühle für einander entdecken, wird eine Lilin geboren und die Suche nach der Tochter Lilith beginnt...
Eiskalte Sehnsucht ist der zweite Teil einer Fantasy-Romanreihe aus der Feder von Jennifer L. Armentrout, die vielen Lesern auch unter den Pseudonym J. Lynn ein Begriff ist. Au.erdem hat sie mit Ihrer Onyx-Reihe bereits bewiesen, dass sie es meisterhaft versteht, Romantik mit Fantasie zu kombinieren.

[Rezension] Nicht auch noch der - Lena Marten

Bild
Roman ( Band 1 der Reihe )


Verlag: Egmont-LYX
Erschienen am 04.02.2016
Taschenbuch mit 352 Seiten
ISBN: 978-3-7363-0029-3
Preis: € 9,99 (D)




Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Nach dem plötzlichem Aus ihrer gescheiterten Beziehung muss Luca ins Studentenwohnheim ziehen. Doch leider gibt es nur noch ein Zimmer in einer Männer-WG. Was nicht so schlimm wäre, wenn nicht einer ihrer Mitbewohner der besserwisserische und gutaussehenden Ben wäre, der ihr Herz regelmäßig höherschlagen lässt. Denn neben den Streitereien scheint sie sich auch so ganz langsam in den smarten Sonnyboy zu vergucken. Dumm nur, dass dieser sich niemals auf eine feste Beziehung einlassen würde...

Ute Jäckle beschreibt mit diesem Werk unter ihrem neuen Pseudonym Lena Marten eine romantische Geschichte, die für Humor, Dramatik und viel Gefühl steht!

[Rezension] Love & Lies Band 1 - Molly McAdams

Bild
Roman - Alles ist erlaubt
Verlag: Heyne VerlagÜbersetzt von Sabine SchilaskyPreis: € 8,99 (D) Taschenbuch mitISBN: 978-3-453-41921-6
Erschienen: 11.01.2016

Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen
Logan Kash Ryan geht erneut Undercover, doch dieser Auftrag hat es in sich...Als Kash zusammen mit seinem Partner und bestes Freund Mason in das neue Appartement in Austin, Texas einzieht, lernt er seine neue Nachbarin kennen, die smarte College-Studentin Rachel Masters. Sofort ist es um ihn geschehen, dabei darf das gar nicht sein, denn sein Auftrag ist heikel und Rachels Leben könnte dadurch in Gefahr geraten.Rachel ist vom ersten Moment an von Kash fasziniert, dabei möchte sie eigentlich nichts mehr von Männern wissen. Die letzten beiden Beziehungen endeten nahezu erbärmlich, deshalb hatte sie sich selbst dazu auserkoren, alleine alt zu werden. Doch manchmal beschreibt das Herz andere Wege.

Romantisch, spritzig und spannend!
So läßt sich dieses Werk am besten beschreiben, denn auf diesen 400 Seiten erl…

[Special-Highlights #3] Buchvorstellung mit Gewinnspiel

Bild
Der Schmetterlingsmörder
von Guido M. Breuer

Verlag: dotbooksSeiten: (ca.) 231OriginalausgabeErschienen im Dezember 2015ISBN: 978-3-95824-306-4Format: ePub

Klappentext:
Ein Mädchen liegt im Walde, ganz still und stumm. Die Augen weit aufgerissen, der Körper eiskalt. Die Würgemale am Hals sind die einzigen Spuren von Gewalt. Nur Profiler Tim Schuster erkennt einen Zusammenhang: Bereits vor einigen Monaten wurde ein Mädchen stranguliert aufgefunden, ebenfalls ohne Missbrauchsspuren. Handelt es sich um denselben Täter? Was ist sein Motiv? Schuster ermittelt mit Hochdruck und ahnt nicht, wie nah er dem Mörder dabei kommt. Da wird das nächste Mädchen entdeckt ¬– erhängt an ihrer eigenen Strumpfhose. Sie ist viel jünger als die anderen Toten – sie ist genauso alt wie Schusters Tochter … (Quelle Verlagsseite)

[Rezension] Ohne Ausweg - Michelle Raven

Bild
Crossroads (Band 2)
Verlag: Egmont-LyxErschienen am 01.10.2015Taschenbuch mit 480 SeitenISBN: 978-3-8025-9649-0Preis: € 9,99 (D)


Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen


Noch immer ist Damon Thomas auf der Flucht vor dem FBI und der Polizei. So sieht er seine einzige Chance seine Unschuld zu beweisen und für den Mord an seiner Ex-Freundin freigesprochen zu werden. Doch immer enger zieht sich die Schlinge um seinen Hals. Als er plötzlich Unterstützung von der smarten FBI-Agentin Valerie Hayes erhält, kann er sein Glück kaum fassen. Wird es ihnen zusammen gelingen, die nötigen Beweise zu finden? Für beide kann es zu einem mörderischen Unterfangen werden, denn die Bösewichte sind Ihnen bereits dicht auf der Spur.
"Ohne Ausweg" ist nach dem Werk "Ohne Gnade" der zweite Teil der Crossroads-Romanreihe aus der Feder von Michelle Raven, die mit bürgerlichem Namen Michaela Rabe heißt und bereits seit 2002 unter ihrem Pseudonym die Leser begeistert.