[Special-Highlights #1] Buchvorstellung mit Gewinnspiel

Diese Magie der Liebe
von Eileen Auras


Erschienen bei Cupido Books
eBook Format: epub, mobi
Das Buch bei Amazon
ca. 200 Seiten
ISBN: 978-3-944490-38-0
Preis: € 4,99 (D)


Klappentext (von der Verlagsseite):
Ben nennt sie Trin und wird sie vermutlich nie wiedersehen.
Er hatte ihr nur eine Mahlzeit bezahlt, der schüchternen Obdachlosen, die ihn leise um einen Dollar bat. Ihr Gespräch bleibt scheinbar oberflächlich. Dennoch wird ihm nach dieser Begegnung klar, wo sein Lebensziel liegt: Er will Menschen helfen, Chirurg werden und sich weltweit in Krisengebieten um Verletzte kümmern. Ben macht sich auf den Weg.
Trin bleibt zurück und ist Jahre später nach einsamen Qualen beinahe am Ende, krank und drogenabhängig. Doch Ben kann sie erneut retten. Mit seiner Hilfe erkämpft sie sich ihren Platz im Leben zurück, um sich dann ebenfalls auf der ganzen Welt für andere einzusetzen – weit weg von Ben.
Innerlich bleiben sie jedoch verbunden. Ist es Freundschaft oder mehr? Lange Jahre der Trennung folgen und fordern ihren Tribut. Doch was langsam wächst, wurzelt fest: Aus Freundschaft wird tiefe Liebe, und für beide beginnt auch eine erotische Entdeckungsreise.
Eileen Auras schildert überaus authentisch und ergreifend den lohnenden Weg, sich für andere einzusetzen und dennoch bei sich zu bleiben.

Erschienen bei Cupido-Books


Was macht Cupido Books so einzigartig?
Diese Frage konnte mir Karin Struckmann beantworten:

"Cupido Books ist ein kleiner unabhängiger Erotik-Verlag, gegründet im März 2014. Im Dezember 2015 sind bereits 30 Bücher unterschiedlichster Art erschienen, aber alle höchst erotisch. Die Maxime von Cupido Books lautet: Texte, die Frauen Freude bereiten!"

Meine Meinung zum Buch

Nach den ersten Seiten hatte ich zunächst befürchtet, hier nur einen sehr oberflächlichen und schnell abgehandelten Roman vorzufinden, doch schon nach wenigen Kapiteln wurde ich von etwas anderem überzeugt. Denn hier geht es um viel mehr, als eine simple Liebesgeschichte.
Dieser Roman beinhaltet die Verarbeitung von Erlebnissen, die beide Charaktere stark geprägt haben. Es geht um Vertrauen, das sich über Jahre hinweg ganz langsam aufbaut. Es geht um eine Beziehung, die über Jahre hinweg Bestand hat und den jeweils anderen durch dunkle Zeiten hindurch begleitet.
Mir haben die beiden Protagonisten sehr gut gefallen, denn sie wirkten beide sehr lebendig und  herzlich. Trin ist mir schon nach wenigen Seiten ans Herz gewachsen und Ben konnte mich durch seine innere Ausgeglichenheit und Stärke überzeugen. Zusammen bilden sie eine Einheit, die allen Widerständen trotzt.

Fazit: In diesem Buch gibt es viel Tragik, große Romantik und ein wenig prickelnde Erotik, die zusammen ein ideales Ensemble bilden und so den Leser an die Seiten fesselt. Ich kann das Buch bedenkenlos weiterempfehlen und freue mich sehr, dass ich es lesen und rezensieren durfte.


Kurz-Interview mit der Autorin

Anja: Wolltest Du schon immer Schriftstellerin werden?
Eileen: Ich habe schon als Kind Geschichten geschrieben. Teils alleine, oder mit einer Freundin zusammen in Anlehnung an unsere Lieblingsserie. Aber ich hätte nie gedacht, dass mein Geschreibsel einmal an die Öffentlichkeit gelangt.

Anja: Welche Werke hast Du neben 'Diese Magie der Liebe' noch veröffentlicht, oder handelt es sich hierbei um Dein Debüt?
Eileen: Dieses Buch "Diese Magie der Liebe" ist nicht mein Debüt. Ich hatte 2014 meinen Erstling "Diese Magie der Liebe-gefunden" als SP herausgebracht. Ja, es ist der gleiche Titel, aber eine komplett andere Geschichte mit anderen Protas und Orten. Ein Verlag hatte diesen Erstling 2015 als Zweiteiler herausgebracht. Wegen Unstimmigkeiten musste ich mich jedoch von dem Verlag trennen. Lange Rede kurzer Sinn. "Diese Magie der Liebe" von Cupido verlegt, ist gerade mein einziges Werk, das erhältlich ist.

Anja: Gibt es eine Organisation wie 'Care of People' tatsächlich, bzw. wie bist Du auf die Idee dafür gekommen?
Eileen: Die Organisation "Care of People" ist eine fiktive Organisation. Ich habe diese in Anlehnung an "Ärzte ohne Grenzen" erschaffen, da ich es wichtig finde, auf die Arbeit dieser Organisationen hinzuweisen. die "ÄoG" wollten jedoch nicht namentlich in meinem Roman erwähnt werden, daher habe ich die Arbeitsweise lediglich beschrieben und diesen langjährigen Weg gewählt. Ich komme selbst aus der Medizin und kenne einige Leute, die selbst für einige Monate in Kriegsgebiete gegangen waren, um zu helfen. Ihre Erfahrungen zu schildern, war mir wichtig. Da sich oft niemand für trockene Fakten interessiert, habe ich es auf diese Weise verpackt und hoffe, Aufmerksamkeit zu erregen.

Anja: Ich hätte gerne ein nachträgliches Treffen mit Kline erlebt... Was meinst Du, wie es ihm zum Ende des Buches gegangen ist? Was ist aus dem Officer von damals geworden? Hätte er sich gefreut, dass er mit seinen Überlegungen von damals ins Schwarze getroffen hat und Trin durch Ben gerettet hat?
Eileen: Die Idee mit dem Treffen mit Kline ist echt gut. Ich hatte daran gedacht, dass sich Ben zumindest telefonisch bei ihm meldet. Aber irgendwie passte das Telefonat nirgends rein. Da es sich jedoch um einen Zweiteiler handelt, und die Hochzeitsglocken klingeln werden, kann Kline ja dort auftauchen.

Anja: An welchem Projekt arbeitest Du aktuell? Was werden wir als nächstes lesen können?
Eileen: Womit wir bei meinem aktuellen Projekt wären: Ich arbeite gerade an dem zweiten Teil. Dort geht es hauptsächlich um Dallas, dem besten Freund von Ben und Trin. Dabei spielen natürlich die beiden auch eine wichtige Rolle. Ich möchte nicht zu viel verraten, aber es wird spannend.

Zum Gewinnspiel!


Zu gewinnen gibt es 1 x das eBook „Diese Magie der Liebe“ von Eileen Auras
im Wunschformat (ePub oder Mobi)

Wenn ihr diesen Bericht genau verfolgt habt, dann ist es für Euch bestimmt ein Klacks, mir die folgende Frage in einem Kommentar unter diesem Post zu beantworten. Beachtet dabei aber bitte die Teilnahmebedingungen

Frage: Bei welchem Verlag ist das eBook erschienen?

Das Gewinnspiel startet sofort und endet am 14.01.2016 um 23:59 Uhr. Die Auslosung erfolgt dann am Tag nach dem Gewinnspiel und der Gewinner wird hier auf dem Blog bekanntgegeben.

Jetzt wünsche ich Euch viel Glück!

Zum Schluss möchte ich mich ganz herzlich bei Cupido Books (Karin Struckmann) und bei Eileen Auras bedanken, die mir während der Ausarbeitungszeit tatkräftig zur Seite gestanden haben und mich bei der Verlosung unterstützen. Vielen Dank ihr Zwei :)

Liebe Grüße
Eure Anja


EDIT:
Gewonnen hat: Charleens Traumbibliothek
Herzlichen Glückwunsch

Kommentare

  1. Liebe Anja, ganz herzlichen Dank an dich für dein Engagement! Wir von Cupido Books freuen uns immer, wenn Blogger mit so viel Herzblut bei der Sache sind, und unterstützen das sehr gern. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen Anja,
    vielen Dank für diesen tolle Beitrag ♥
    Das Buch ist bei Cupido Books erschienen :)
    Liebe Grüße
    Charleen
    charleen_gorny@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  3. Hab gerade gesehen, dass ich noch nicht deine Followerin war. Hab das direkt geändert :D

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Das könnte auch interessant sein...

[Rezension] Royal Wedding - April Dawson

[Rezension] Fair Catch - Liora Blake