[Rezension] Seine Gier - Felicity La Forgia

Cara & Angelo Band 2



Das Buch bei Amazon
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1235 KB
Print-Ausgabe: ca. 126 Seiten
Sprache: Deutsch
Preis: € 2,49 (D)


Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen


Es geht weiter.... Und wird erneut spannend, aufregend und sehr leidenschaftlich....

Inzwischen hat Angelo die Phiole übergeben und Monza Ruggiero wurde als neuer Capo gekrönt. Doch vergessen kann Cara den smarten Mafiosi Angelo nicht. Als sie sich auf einer Feier erneut gegenübertreten, erwachen ihre Gefühle erneut zum Leben. Dabei kämpfen beide dagegen an. Als Cara dann ein Geheimnis über die Phiole offenbart, steht sie erneut im Mittelpunkt zwischen den Fronten der verschiedenen Mafia-Banden. Doch Angelo will sie beschützen. Kann ihm dies gelingen?

Das ist der zweite Teil aus der Reihe "Cara & Angelo", der sich mit der Zeit nach Caras Entführung beschäftigt. Die zwei werden erneut in ein großes Gefühlschaos hineinmanövriert und müssen ums Überleben kämpfen.

Wer den ersten Band nicht kennt, könnte hier unter Umständen einige Startschwierigkeiten haben. Deshalb empfehle ich ganz klar die Reihenfolge der einzelnen Bände einzuhalten. Das ist auch nicht schwer, denn bei den Büchern handelt es sich jeweils um kurze Episoden, die sich schnell und flüssig lesen lassen.

Auch der zweite Teil ist eine kurzweilige und äußerst spannende Geschichte, die sich einfach zu lesen lohnt. Die beiden Protagonisten haben sich weiterentwickelt und stehen den Dingen nun mit neuen Gedanken gegenüber. Cara hat sich von ihrem Verlobten getrennt, sucht aktuell nach einer eigenen Wohnung. Angelo ist bemüht, seine Firma wieder auf Vordermann zu bringen.

Es ist interessant, zu sehen, wie die beiden  aufeinander reagieren. Obwohl sie nicht zusammen sein können, sucht jeder die Nähe des anderen. Trotz der Gefahr, dass alles öffentlich und damit tödlich werden könnte. Dadurch wird eine zusätzliche Dramatik erzeugt, die für Spannung sorgt. Zusätzlich wird durch einige leidenschaftliche Passagen gezeigt, wie sich die Beziehung der beiden ganz langsam verändert. Diese Sequenzen werden jedes Mal sehr angenehm beschrieben.

Mein persönliches Fazit:
Auch der zweite Teil ist wieder ein wahrer Page-Turner. Mich haben die lebendige Erzählweise, die fesselnde Dramatik und die sympathischen Charakter erneut in ihren Bann gezogen. Cara und Angelo sind ein hinreißendes Paar, das für ideale Unterhaltung sorgt. Ich freue mich schon sehr auf den dritten und finalen Band.

Das Buch bei Amazon.

Kommentare

Das könnte auch interessant sein...

[Information] Ankündigung Adventskalender

[Rezension] Die Farben im Spiegel - Deniz Selek