Posts

Es werden Posts vom Mai, 2015 angezeigt.

[Rückblick] Mai 2015

Bild
Der Mai ist zu Ende und schon in wenigen Stunden beginnt ein neuer Monat.Zum Abschluss des alten Monats präsentiere ich Euch noch meine Monatshighlights.
Die folgenden Bücher haben mich in diesem Monat überzeugt:



Bronze:LaLaurie "Dunkle Spiele 01" von Jules Saint-Cruz








Silber:Verlorene Sehnsucht von Ute Jäckle
( Rezension folgt )






Gold:After Truth von Anna Todd







Wenn ihr ein Buch habt, das ihr mir empfehlen könnt, dann schreibt es mir doch einfach. Ich bin immer neugierig, ob ihr neue Werke habt, die mich begeistern können.
Ich freue mich schon auf den neuen Monat :)Herzliche GrüßeEure Anja

[Rezension] Touchdown fürs Glück - Poppy J. Anderson

Bild
Band 02 der Romanreihe "Titans of Love"
Verlag: RowohltTaschenbuch mit 368 SeitenISBN: 9783499269325Erschienen: 30. Januar 2015Preis: €  9,99 (D)


Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Für Julian läuft im Augenblick alles perfekt. Er hat einen Vertrag bei den New York Titans unterschrieben und wird das hiesige Football-Team für die nächsten Jahre unterstützen können. Doch dann läuft er ausgerechnet Liv über den Weg, die er seit sechs Jahren nicht mehr gesehen hat. Zunächst weiß sie gar nicht, wie sie auf ihn reagieren soll, und wiegelt jeden Kontaktversuch ab. Doch nach und nach kommen sie sich wieder näher, bis eine weitere dunkle Wolke über ihnen schwebt, die bereits vor sechs Jahren für das Aus ihrer Beziehung gesorgt hat.
"Touchdown fürs Glück" ist nach "Verliebt in der Nachspielzeit" der zweite Teil einer Romanreihe aus der Feder von Poppy J. Anderson, das Pseudonym einer deutschen Autorin mit amerikanischen Wurzeln. Der Roman beinhaltet eine in sich abgeschlo…

[Rezension] Fall with Me - J. Lynn

Bild
Roxy & Reece ( Band 05 der Wait-for-me-Reihe )
Verlag: Piper VerlagTaschenbuch mit 352 SeitenISBN: 978-3-492-30708-6Erschienen am 11.05.2015Preis: € 9,99 (D)



Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Roxy ist schon seit vielen Jahren in Reece verliebt. Er ist Polizist, höchst anständig und ein netter Kerl. Doch seit sie vor elf Monaten mit ihm im Bett gelandet ist, herrscht absolute Funkstille zwischen ihnen. Nie hätte sie geglaubt, dass es tatsächlich noch eine Chance für sie gibt. Doch dann kommt Reece ihr wieder näher. Gerade zu einer Zeit, als es für Roxy gefährlich wird, denn ein gefährlicher Mann treibt in unmittelbarer Nähe sein Unwesen. Steht Roxy auch auf der Abschussliste dieses Verbrechers?
Romantisch und dramatisch, mit einer Prise Spannung und viel Gefühl, beschreibt Autorin J. Lynn in ihrem fünften Band der Reihe die Liebesgeschichte von Reece und Roxy, die sich in dieser Geschichte finden und verlieben.

[Rezension] LaLaurie - Jules Saint-Cruz

Bild
Dunkle Spiele  (Band 01)
Verlag: LustzeilenErscheinungsdatum: 28. Mai 2015Broschiert 236 SeitenISBN: 978-3-7347-84712



Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Tara ist zwar nicht einsam, dennoch fühlt sie, dass ihr jemand fehlt. Gelegentlich trifft sie sich mit Ethan, einem Cop, der sie zwar ab und an ihre trüben Gedanken vergessen lässt, doch fürs Herz reicht es nicht. Das ändert sich erst, als Tara bei einem gefährlichen Spiel im Bayou einen attraktiven Mann kennenlernt, der sich ihr als Jay vorstellt. Sofort fühlt sie sich zu dem Mann hingezogen, ohne zu ahnen, was hinter seinem wahren Namen steckt. Kann das gut gehen? Denn neben ihren Gefühlen für diesen Unbekannten hat sie auch daheim einige Probleme mit ihren Eltern und ihrem Bruder. Immer wieder kommt es zu Auseinandersetzungen, die Taras ganze Kraft erfordern. Hat diese junge Beziehung eine Chance?
New Orleans ist der Schauplatz dieser leidenschaftlichen, zeitgleich aber auch romantischen Geschichte, die sich nur schwer aus der Hand legen…

[Rezension] Vom Tod geliebt - Amanda Frost

Bild
Alexanderund Olivia ( Band 02 )
Das Buch bei AmazonAutorenseiteErschienen am 04. Mai 2015eBookPreis: € 3,99 (D)


Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Alexander überlebt einen Zusammenstoß mit einem anderen Kampfflugzeug nur um Haaresbreite, als ihn wenige Wochen später die grausame Diagnose erreicht, dass er an einer äußerst aggressiven  Form von Krebs leidet. Nur noch einige Monate bleiben ihm, um sich von seiner Familie zu verabschieden und noch etwas Zeit mit seiner Tochter zu verbringen. Als Lilly, die beste Freundin seiner Schwester, davon erfährt, rückt sie ihm zusammen mit ihrem Mann Sebastian auf die Pelle und offerieren ihm, dass es doch eine Überlebenschance gäbe. Es gibt einen Ring, der ihm ein gesundes Leben schenken könnte, doch dafür müsste sich die Besitzerin des Ringes, Olivia, unsterblich in ihn verlieben. Diese hat jedoch ein großes Problem mit Männern, besonders mit den Lebendigen…
„Vom Tod geliebt“ ist nach dem Band „Vom Tod geküsst“ der zweite Teil der romantischen und fan…

[Rezension] Vancouver Dreams - Corinna Bach

Bild
Verlag: Sieben VerlagErschienen im Mai 2015Broschierte AusgabeISBN: 978-3-864434-85-3Preis: € 12,90 (D) 


Meine Bewertung: 4,5 von 5 Sternen

Seit wenigen Tagen ist Zac erst aus dem Knast heraus, als er unmittelbar erneut in Gefahr gerät. Auf den Straßen seiner Heimatstadt Vancouver wird er von einem Mann mit auffälligen Tätowierungen angerempelt. Dieser drückt ihm einen Schlüssel in die Hand, mit der Bitte die Polizei zu verständigen. Doch Zac traut der Polizei nicht und will nichts mit der Sache zu tun haben. Leider ist er der Red-Scorpions Bande bereits aufgefallen, die nun ihn als Zeugen erledigen möchte.
Liam bekommt Zac nicht mehr aus dem Kopf. Seit dem Abend im Club denkt er nur noch an den smarten Bad Boy. Erst als er ihn in seinem Büro wiedersieht, ahnt er, dass es sich bei Zac nicht nur um einen unschuldigen Kerl handelt, schließlich soll Liam sein Bewährungshelfer sein. Gibt es dennoch eine Chance für das so ungleiche Paar?
Liam und Zac, zwei vollkommen verschiedene Charaktere, v…

[Rezension] After Truth - Anna Todd

Bild
Band 02 zur Romanreihe
Verlag: HeynePaperback mit 768 SeitenISBN: 978-3-453-49117-5Preis: € 12,99 (D)Erscheinungstermin: 14. April 2015



Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen
Nachdem Tessa von dem Verrat Hardins und dieser Wette erfahren hat, ist für sie nichts mehr so, wie es zuvor war. Mit einem Mal muss sie alles in Frage stellen und fühlt sich gedemütigt. Sie zieht sich von Hardin zurück und wohnt erst einmal in Hotelzimmern. Die gemeinsame Wohnung meidet sie wie die Pest. Dort ist alles zu präsent, Hardin und ihre glückliche, aber verlogene Vergangenheit. Zunächst versucht sie, sich mit ihrer Mutter auszusöhnen, doch auch dort erfährt sie nicht die Unterstützung, die sie erhofft hatte. Was soll sie nun machen? Die Gefühle für Hardin lassen sich jedenfalls nicht einfach abstellen.
Hardin ist fix und fertig. Nachdem Molly Tessa mit der Wahrheit konfrontiert hat, ist für ihn eine Welt zusammen gebrochen. Die einzige Person, die ihn wirklich kennt, ist nun nicht mehr an seiner Seite. Er hat Te…

[Rezension] Lana - Annie J. Dean

Bild
Schattenbilder ( Band 01 )
Taschenbuch mit 380 SeitenDas Buch bei AmazonVia Blogg dein Buch
Die Autorenseite!ISBN: 978-1497440258


Meine Bewertung 5 von 5 Sternen
Seit vielen Jahren fühlt sich Lana schon einsam. An die Zeit vor dem Tod ihrer Eltern vor acht Jahren hat sie keine Erinnerungen mehr. Heute lebt sie in einem Internat, umgeben von Menschen, die sie gar nicht richtig kennen. Denn sie hat Albträume, die sie nicht mehr loslassen.
Als Lana eines Tages eine Person sieht, die sie merkwürdig anschaut und auslacht, geht sie diesem hinterher, nur um festzustellen, dass es sich um eine Person auf einem Gemälde handelt. Hat sie das alles vielleicht nur geträumt? Spielt ihr der eigene Verstand Streiche?
Kurze Zeit später lernt Lana Tristan kennen und fühlt sich sofort zu dem jungen Mann hingezogen. Das erste Mal in ihrem Leben hat sie das Gefühl, in Sicherheit zu sein. Doch schon kurz darauf muss sie erkennen, dass hinter Tristan und dem Mann im Gemälde eine Verbindung besteht.
Das Buch „Lan…

[Blogtour] Zwischen uns die Flut

Bild
Herzlich Willkommen zum 3. Tag der Blogtour zu „Zwischen uns die Flut“Heute ist die Tour bei mir zu Gast und ich möchte Euch gerne die „Rebellion“ ein wenig näher bringen. Doch vorab könnt ihr hier meine Rezension zum Buch nachlesen:
Auszug aus der Rezension
Endlich ein Roman, der für Spannung, Aufregung und viele Emotionen steht. Nina und Max wickeln jeden um den kleinen Finger und lassen kein Herz kalt. Die Handlung ist wohl durchdacht und die Charaktere wirken stimmig und sympathisch. Hier ist das Gesamtkonzept aufgegangen, denn dieses Buch ist ein wahrer Page-Turner. Außerdem arbeitet Eva Moraal inzwischen an einer Fortsetzung, was bereits im Vorfeld die Neugierde weckt. Von mir gibt es eine große Leseempfehlung.

Im gestrigen Beitrag (LINK) habt ihr schon etwas mehr über die einzelnen Zonen erfahren, die ein ausschlaggebender Anlass für die Rebellion sind. Schließlich leben in den Zonen die Nassen, die leider gesellschaftlich deutlich unter den Trockenen angesiedelt sind.


In den Zone…

[Rezension] Verliebt in der Nachspielzeit - Poppy J. Anderson

Bild
Titans of Love Band 01
Verlag: rororoTaschenbuch mit 272 SeitenISBN: 978-3-499-26931-8Erschienen am: 28.11.2014Preis: € 9,99 (D)


Meine Bewertung: 3 von 5 Sternen

John Brennan ist eine Legende. Bereits als Quarterback gewann er den Superbowl des American Football und nun soll er die New York Titans trainieren und zum Ruhm führen. Für den 34 jährigen geht ein Traum in Erfüllung. Und nicht nur das. Zusätzlich hat er das Glück und lernt die clevere Studentin Hanna kennen und verliebt sich umgehend in die reizende Frau. Dabei passt Hanna so gar nicht in das Schönheitsideal als Trainer- oder Spielerfrau. Das muss sie dann auch als Erstes aus der Presse erfahren, als sie nach einem Date mit John nach Hause kommt und hören muss, dass sie angeblich zu dick sei. Schnell schießen sich die Klatschreporter auf Hanna ein und bereiten ihr einen Spießrutenlauf. Als es dann auch noch zu Übergriffen kommt, scheint die Beziehung daran zu zerbrechen. Kann es eine Zukunft für das Paar geben?
"Verliebt in…

[Rezension] Die sieben Schwestern - Lucinda Riley

Bild
Gastrezension: BuchrättinRoman

Verlag: GoldmannGebundenes Buch mit 544 SeitenISBN: 978-3-442-31394-5Preis: € 19,99 (D)Erscheinungstermin: 9. März 2015


Bewertet mit: 4 von 5 Sternen

6 Mädchen- 6 Schwestern- benannt nach den Plejaden- einem Sternenhaufen. Welches Geheimnis umgibt diese Familie? Was ist mit dem 7. Mädchen?
Maia war das erste Kind, das Pa Salt adoptiert hat. Sie ist die erste und älteste der Schwestern. Maia erzählt nun die Geschichte aus ihrer Sicht. Inzwischen sind alle Mädchen erwachsen und Pa ist gestorben. Werden sie nun das Geheimnis um ihre Herkunft lüften können?  Was ist mit der 7. Schwester, die das Sternenbild vervollständigen würde?
Die Geschichte hatte mich von Anfang an gefesselt. Es standen für mich immer eine Reihe an Fragen im Raum. Warum hat er die Mädchen adoptiert? Warum nur 6? Was war mit dem 7. Baby?

Geflüsterte Lügen - Lina Jacobs

Bild
Verlag: BookshouseDas Buch bei Amazon510 SeitenErschienen: Februar 2015



Meine Bewertung 4 von 5 Sternen

Yvonne ist mit Leidenschaft Altenpflegerin. Als sie eines Abends sieht, wie ein Bewohner qualvoll verstirbt und ein ihr unbekannter Arzt auf der Station seine Runden macht, weckt das sofort ihr Misstrauen. Kurze Zeit später lernt sie Jasper kennen, der ihr verdeutlicht, dass in dem Altenheim, in dem sie arbeitet, tatsächlich einiges nicht mit rechten Dingen zugeht. An Bewohnern werden tödliche Medikamente getestet, die für einen grausamen Tod sorgen. Zeitgleich tritt auch Misha in ihr Leben, der sofort längst vergessene Gefühle in ihr weckt. Aber welches Geheimnis steckt hinter seiner gut aussehenden Fassade? Hat er auch etwas mit den Taten im Altenheim zu tun? Zu spät bemerkt Yvonne, dass sie mitten im Fokus der Mafia steckt, die ihr nach dem Leben trachtet...
Der Debütroman von Autorin Lina Jacobs liest sich aufregend, leidenschaftlich und spannend.

[Rezension] Eleanor & Park - Rainbow Rowell

Bild
Verlag: Hanser LiteraturverlageHardcover mit 368 SeitenErschienen: 2. Februar 2015ISBN: 9783446247406Preis: € 16,90 (D)


Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

1986: Eleanor ist neu an der Schule und genauso wie Park eine Außenseiterin. Gleich an ihrem ersten Tag muss sie feststellen, dass es schwer werden wird, Freunde zu finden oder gar Anschluss zu erhalten. Aber dann lernt sie Park kennen, der ihr als einziger einen Sitzplatz im Bus zur Verfügung stellt. Doch dieser scheint ebenfalls von ihr genervt zu sein. Sie reden nicht miteinander, scheinen sich oberflächlich zu ignorieren, doch sind sie sich beide der täglichen Fahrten zur Schule sehr bewusst. Jedes Mal, wenn Park ein Comic liest, schaut Eleanor ihm über die Schulter und irgendwann lässt er sie mitlesen. Nach und nach lernen sie sich immer besser kennen und verlieben sich ineinander. Gegen jede Vernunft und immer mit der Angst im Nacken, dass es Konsequenzen haben wird, verbringen sie Zeit zusammen. Wird es für immer sein? Hat ihre j…