[Rezension] Schwarzer Rauch - Stefanie Hasse

Darian & Victoria ( Band 01 )


Preis: € 3,99 (D)
eBook mit ca. 321 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-646-60133-6



Meine Bewertung: 4,5 von 5 Sternen

Jede Nacht wird Victoria von Albträumen geplagt. Jedes Mal erwacht sie mit dem Schrei nach „Darian“, doch kennt sie diese Person überhaupt nicht. Ihr Lebensgefährte Alex ist sehr geduldig, er fragt auch nicht nach dem „Warum?“. Als sie in dieser Nacht wieder erwacht, ist es anders. Sie sieht den Mond und auf einmal ist es wie in einem Strudel…. Die Erinnerungen kehren zurück…

Erinnerungen an Darian, ihren Freund; Erinnerungen an die Kinder des Mondes und ihre besonderen Fähigkeiten. Erinnerungen an ihre Ausbildungszeit, die sie zu dem gemacht hat, was sie heute ist.

Romantisch, lebendig und faszinierend!
Ein Buch, das den Leser verzaubert und ganz in seinen Bann schlägt.

Das Debüt von Stefanie Hasse weckt die Neugierde nach mehr, denn die deutsche Autorin schafft es mühelos, den Leser an die Seiten zu fesseln. Mit genau den richtigen Worten erzeugt sie eine perfekte Kulisse, die durch ideale und authentische Charaktere überzeugt.
Gleich zu Beginn wird der Leser in die richtige Atmosphäre geschickt. Mit einer Menge Fragen, aber auch einer ganzen Reihe von Fantasy-Aspekten, wird hier ein spannungsgeladener Auftakt geboten.

Die Charaktere wirken stimmig. Besonders Victoria, die den größten Teil der Erzählung aus ihrer Sicht schildert, ist eine reizende Person, die schnell das Herz des Lesers erreicht. Ihre warmherzige und vertrauensvolle Art, machen sie zu etwas Besonderem. Ihr zur Seite steht Darian, in den sich die junge Protagonistin relativ schnell verliebt. Doch mit ihm kommen auch weitere Geheimnisse auf, die sich erst nach und nach offenbaren. Alles in allem ist nichts so, wie es zu Beginn scheint. Das macht einen gewissen Reiz aus, der einfach zum Weiterlesen verführt.

Die Geschichte liest sich ganz leicht und bereits nach wenigen Seiten ist es einfach, sich die Erlebnisse lebendig vorzustellen. Einziges Manko ist gerade zu Beginn, dass schnell das Gefühl aufkommt, dass die Handlung sehr schnell abgewickelt wird. Im Großen und Ganzen passt es, doch an der ein oder anderen Passagen hätte ein wenig mehr Raum der Handlung etwas mehr Intensität geboten. So wirkt es etwas abgehackt. Im Laufe des Buches wird das allerdings besser und der Leser erhält mehr Zeit, sich auf die Geschichte einzulassen.

Das Werk endet mit einem kleinen Cliffhanger, der in jedem Fall die Neugierde nach mehr weckt. Ein ganzer Schwung neuer Fragen ist entstanden, die einer Antwort bedürfen.

Fazit: Nicht 100%ig perfekt, doch dafür mit einer wunderbaren Handlung bedacht, legt dieses Buch einen guten Start hin, das nach mehr verlangt. Victoria ist eine liebenswerte und sympathische Person, die zusammen mit Darian ein reizendes Paar bildet. Die Geschichte ist spannend beschrieben und lässt den Leser regelmäßig über neue Ansätze innerhalb der Erzählung staunen. Stefanie Hasse schafft es erstklassig, den Leser an der Nase herumzuführen und ihn dabei gleichzeitig in Sicherheit zu wiegen. Ich freue mich auf die Fortsetzung und kann dem Buch eine klare Leseempfehlung geben.


Weitere Informationen zum Buch findet ihr auch auf der Verlagsseite!
Das Buch bei Amazon!

Kommentare

  1. Hallöchen! :-)

    Ich bin Mitglied einer erst kürzlich gegründeten Seite ( https://bloggervernetzt.wordpress.com/about/ ), dort sammeln wir alle möglichen Rezensionen von den verschiedensten Buchblogs. Natürlich stehen wir noch ganz am Anfang, aber jeder hat ja mal klein begonnen.^^ Jedenfalls soll dieser Blog eines Tages ein ganz großes "Buchblog-Rezensionen-Netzwerk" werden. Und jedem Blogger, der dazu beiträgt, sind wir sehr dankbar! :) Deswegen jetzt meine Frage an dich: Darf ich deine Rezension hier zu "Schwarzer Rauch" dort verlinken? (Bzw. darf ich in Zukunft generell Rezensionen von dir dort verlinken?)

    Ganz herzliche Grüße ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Janine,
      sehr gerne - ich freue mich doch, wenn die Rezensionen weit gestreut werden und so noch mehr Aufmerksamkeit erhalten.
      Also natürlich, ja!
      Ich werde mich auch gleich mal auf Eurer Seite umsehen!
      Vielen Dank und liebe Grüße Anja

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Das könnte auch interessant sein...

[Rezension] Deadly Ever After - Jennifer L. Armentrout

[Rezension]Codename E.L.I.A.S. - Mila Roth