Blutrote Küsse - Jeaniene Frost *****

Cat & Bones Band 1


Verlag: Blanvalet
Taschenbuch mit 416 Seiten
ISBN: 978-3-442-26605-0
Preis: € 7,95 (D)
Erscheinungstermin: 8. Dezember 2008 



Die reizende Vampirjägerin Cat jagt den attraktiven Meistervampir Bones… Doch sie ahnt noch nicht, dass sie ihr Herz dabei verlieren wird!

Cat ist eine Halbvampirin, sie hat übermenschliche Kräfte und einen starken Willen. Seit sie weiß, dass ihre Mutter von einem Vampir vergewaltigt und anschließend schwanger geworden ist, sehnt sich Cat nach Rache. Alle Vampire müssen dran glauben. Mit Hilfe ihrer Schönheit bahnt sie sich einen Weg in die Nähe einiger Monster, denen sie den Garaus macht. Bis sie auf Bones trifft, der ihr immer einen Schritt voraus zu sein scheint. Bones ist ein Meister und an ihm beißt sich Cat die Zähne aus. Bis sie erkennen muss, dass Bones nicht nur schlechte Seiten hat.

Mit einer wunderbaren Mischung aus Humor, Fantasy und Erotik beschreibt Autorin Jeaniene Frost einen fesselnden Romanauftakt, der für aufregende Unterhaltung steht.

Im Mittelpunkt des Geschehens steht die junge Vampirjägerin Cat, die aus ihrer Sicht die Ereignisse beschreibt und immer einen lockeren Kommentar auf den Lippen hat. Ihre Denkweise ist lebendig und sehr amüsant. Es bereitet einfach Freude, ihren kleinen und großen Verwicklungen zu folgen. Sie ist ein guter Charakter, der schnell das Herz des Lesers erreicht. Durch ihre Vergangenheit hat sie auch ein paar sehr traurige Momente im Gepäck, doch Bones kann Cat aus dieser depressiven Phase befreien und ihr helfen, nach vorne zu schauen. Zusammen mit dem Meistervampir lebt sie regelrecht auf und der Leser spürt die Veränderung, die durch die Beziehung erwacht ist.

Die Geschichte baut sich in einem sehr angenehmen Tempo auf. Mit Hilfe genügend Hintergrundinformationen fällt es leicht, sich das Grundkonzept um Cat vorzustellen und einen guten Bezug zu ihr aufzubauen. Ihr Handeln ist nachvollziehbar und besonders ihre Gefühle für den Vampir werden herrlich in Szene gesetzt.

Wer sich auf das Abenteuer einlässt, wird schnell süchtig nach der Liebesgeschichte um Cat und Bones werden. Glücklicherweise ist inzwischen eine ganze Romanreihe entstanden, die für weitere Unterhaltung sorgt. Auch ein paar Spin-Off-Romane sind bereits veröffentlicht worden, die für zusätzliche Einblicke sorgen. Alle Informationen zur Autorin oder der Reihe findet ihr auch auf der Blanvalet-Verlagsseite!

Fazit: Hier ist perfekte Unterhaltung garantiert und nicht nur für Fantasy-Fans ein Lesegenuss! Bones und Cat geben im Auftakt ihr Bestes und präsentieren eine mitreißende und fesselnde Geschichte, die von der ersten bis zur letzten Seite lebendig unterhält. Von mir gibt es 5 von 5 Sternen und eine große Leseempfehlung!

Weitere Informationen gibt es auch auf der Verlagsseite!

Kommentare

  1. Hey Du =)

    Sehr schön geschrieben! Das ist definitiv eines meiner Lieblingsbücher und eine meiner Lieblingsreihen =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Das könnte auch interessant sein...

[Rezension] 66 Bücher, von denen alle sagen, dass du sie gelesen haben musst... - Alexandra Fischer-Hunold

[Rezension] No Doubts 1 - Whitney G.