Winston II - Frauke Scheunemann *****

Agent auf leisen Pfoten (Hörbuch)

Verlag: DAV
Gekürzte Fassung
ab 10 Jahren
Veröffentlichung: 01.04.2014
ISBN: 978-3-86231-348-8
Preis: € 14,99 (D)



Für gewöhnlich bevorzugt Kater Winston ein schönes Sofa mit einem Plätzchen in der Sonne, um dort seine Ruhe zu genießen. Besonders nachdem ihn das letzte Abenteuer zusammen mit Kira sehr gefordert hat. Doch plötzlich steckt er schon wieder im nächsten Schlamassel, das nicht nur von ihm, sondern gleich allen Hofkatzen viel abverlangt. Zusammen mit den anderen Katzen und Kiras Freunden Paula und Tom wagt sich Winston in einen weiteren spannenden Fall, der sein ganzes detektivisches Können herausfordert.

Gelesen von Komödiant Oliver Kalkofe wandert im neusten Hörbuch von Frauke Scheunemann Winston auf den Brettern, die die Welt bedeuten und erweist sich als tierischer Held, der Katzen vor der Müllpresse rettet …

Nachdem Kira, Tom und Paula sich Sorgen um ihre Mitschülerin Emilia machen, ruft Winston seine Freunde zusammen und gemeinsam gehen sie den Fragen auf den Grund. Fortan nennen sie sich die „Muskeltiere“ und sind als Agenten in geheimer Mission unterwegs. Dabei geraten sie selbst schnell an ihre Grenzen. Doch glücklicherweise können Kira und Winston noch immer ein wenig miteinander kommunizieren und schaffen es so, dem Bösen rechtzeitig Einhalt zu gebieten.

Unabhängig vom ersten Band kann diesem Hörbuch wunderbar gelauscht werden, denn schon nach wenigen Minuten hat Oliver Kalkofe es geschafft, durch seine ideale Betonung und der frischen und humorvollen Erzählweise, den Hörer um den Finger zu wickeln. Die Geschichte gestaltet sich durch seine Stimme lebendig und aufregend. Winston wird zu einer festen Größe, die für glaubwürdige Unterhaltung steht.

Die Geschichte selbst baut sich langsam und in einem angenehmen Tempo auf. Dabei ist es Frauke Scheunemann gelungen, jeden Hörer, egal ob Jung oder Alt, an die Erzählung zu fesseln, denn Winston ist ein wahrer Sympathieträger. Wenn er seine juckende Schwanzspitze bemerkt, weiß der Kater einfach sofort, dass etwas passieren wird. Dadurch bleibt einfach eine ganze Menge Raum für verschiedene Ideen, die die Autorin hat mit einfließen lassen. Denn auf den drei CD´s mit 244 Minuten Lauschvergnügen bringt sie gleich mehrere Themen zum Vorschein. Die schulische Komponente mit ihren vielen Höhen und Tiefen wird durch Kira und ihre Freunde beleuchtet. Die familiäre Ader wird durch die Ankunft von Kiras Großmutter in Herrn Hagedorns Haus beschrieben. Außerdem wird neben der spannenden Grundgeschichte auch die Freundschaft der einzelnen Protagonisten in ein herrliches Licht gestellt.

Alles in allem ist dieses Hörbuch eine tolle Fortsetzung, die schnell das Herz des Hörers erreicht. Nicht nur für das junge Publikum, sondern für alle, die gerne amüsanter Unterhaltung lauschen, bietet diese Ausgabe alles, was ein gutes Hörbuch ausmacht: Spannung, Dramatik und viel Situationskomik.
Oliver Kalkofe verleiht Winston das gewisse Etwas und lässt den Kater dadurch noch lebendiger und authentischer erscheinen. Die Handlung ist interessant und kindgerecht aufgebaut und die Erzählung entwickelt sich in einer angenehmen Geschwindigkeit. Von mir gibt es 5 von 5 Sternen und eine große Empfehlung!

Alle weiteren Informationen zum Hörbuch findet ihr auch auf der Verlagsseite!

Kommentare

  1. Hallo und guten Tag,

    ist die Handlung so ähnlich wie bei Francis, dem Kater Akif Pirincci.

    Den habe ich nämlich sehr gerne gelesen.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Handlung ist mit großem Ideenreichtum gestaltet und die Geschichte wird sehr humorvoll erzählt.
      Das Hörbuch ist nicht nur etwas für die "Kleinen" ;)
      Liebe Grüße Anja

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Das könnte auch interessant sein...

[Rezension] Royal Wedding - April Dawson

[Rezension] Fair Catch - Liora Blake