Queen of Clouds - Susanne Gerdom *****

Die Wolkentürme


Gastrezension: starone

Quelle Verlagsseite bloomoon

Verlag: bloomoon
Klappenbroschur mit 512 Seiten
Preis: € 14,99 (D)
ISBN: 978-3-8458-0207-7
Erschienen am 03.09.2014



Zum Inhalt:

In einer fernen Zukunft gibt es auf der Erde eine Aufteilung der Menschen in zwei Klasse und Gesellschaftsformen. Am Boden leben die Schluchter und versuche mit ihren zur Verfügung stehenden Mittel dem kargen Boden eine Ernte ab zu ringen. Leider bleibt ihnen davon nicht viel, denn die Menschen die in luftiger Höhe wohnen, auch gerne als die Türmer benannt,  beanspruchen wie im Mittelalter den Zehnt einer Ernte und da die Menschen immer unfruchtbarer werden auch ihre Kinder. Was am Boden keine gute Stimmung schafft und die Leute auf die Barrikaden bringt. Um die Sache nicht weiter zu eskalieren beginnt man sich plötzlich einer Legende zu erinnern, dem Turm Null als Lösung und Beendigung  aller Probleme und so stellt man ein Team aus Schluchter und Türmern für diese Expedition zusammen und eine abenteuerliche Reise beginnt.


Meine Meinung:

Geschickt schafft es hier die Autorin Susanne Gerdom die verschiedenen Stilrichtungen in der Bücherwelt zu verbinden. Es gibt märchenhaftes, Fantasy, Mittelalter und Science-Fiction um nur einige zu nennen. Wie kleine Zahnrädchen verknüpft sie die doch eigentlich sehr verschiedenen Genre und macht so eine interessante und im Zusammenhang gesehen stimmige Geschichte daraus.

Gerne taucht man so als Leser ab in die Welt der Autorin. Susanne Gerdom erklärt nicht alles bis ins Letzte, so das man auch noch Platz  findet, als Leser  für das Weiterspinnen ihres Romanes.
Keine brutale Geschichte, nein hier werden die Akzente auf die Figuren und ihren Persönlichkeit gelegt, wobei man auch gerne mit der ein oder anderen Figur mitfiebert so.

Weitere Informationen zum Buch findet ihr auch auf der Verlagsseite!
Ich wünsche Euch viel Freude beim Lesen!

Kommentare

  1. Hallihallo :D
    Da bin ich ganz deiner Meinung.. ich fand das Buch absolut genial und freue mich schon auf weitere Teile :) Ich hoffe doch, dass es weitergeht!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Das könnte auch interessant sein...

[Rezension] Fair Catch - Liora Blake

[Rezension] The Contract - Melanie Moreland