Die Sache mit Callie und Kaden - Jessica Sorensen *****

Band 01

Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-41770-0
Preis: € 8,99 (D)
Erschienen: 10.März 2014

Callie freut sich, endlich kann sie ihrem bisherigen Leben entfliehen und in eine neue Zukunft blicken. Seit sechs Jahren versucht sie sich unsichtbar zu machen, hat sich ihre Haare hässlich kurz geschnitten und trägt viel zu weite Klamotten. Doch nun, auf dem College, kann sie endlich aufatmen und die schrecklichen Erinnerungen vergessen. Wenn dort bloß nicht plötzlich Kayden, ein Junge aus ihrem Schul-Jahrgang, auftauchen würde, dem sie noch kurz vor ihrem Collegebeginn bei einem Familienproblem geholfen hatte. Doch Kayden scheint sie zunächst nicht wieder zu erkennen. Erst später wird ihm bewusst, wie häufig er Callie in seinem Leben nicht beachtet hat. Nach und nach erschleicht er sich ihre Gesellschaft und auch ihr Vertrauen. Doch was steckt hinter ihrer Fassade? Sie scheint von Alpträumen geplagt zu sein und Kayden ist gewillt, mehr über Callie zu erfahren.

Der erste Teil der neuen Romanreihe von Jessica Sorensen erzählt von den beiden sympathischen und interessanten Jugendlichen Callie und Kayden, die bereits mit vielen schrecklichen Ereignissen konfrontiert worden sind. Während Callie vor vielen Jahren Opfer einer Vergewaltigung geworden ist, leidet Kayden seit seiner Kindheit unter seinem brutalen und schlagkräftigen Vater. Callie überrascht Kaydens Vater, als dieser seinen Sohn verprügelt und wird damit zu seiner Retterin. Am College möchte Kayden Callie besser kennen lernen, doch dafür muss er viel Geduld und Zeit aufbringen. Wird Callie ihm jemals vertrauen?

Wenn ihr mehr über das Buch erfahren wollt,
dann folgt doch einfach dem Link nach
Vielen Dank!



Kommentare

Das könnte auch interessant sein...

[Rezension] Fire in you - J. Lynn

[Rezension] Für uns macht das Universum Überstunden - Meredith Walters