Monatsbilanz Juni mit Gewinnspiel

Der Juni neigt sich nun auch dem Ende und es wird Zeit, Bilanz zu ziehen.

In diesem Monat hat mich das folgende Buch wunderbar unterhalten. Leider ist es zeitgleich auch ein Abschied gewesen, weshalb es mich mit einem traurigen und einem lachenden Auge begeistern konnte:




von Jordis Lank









Gewinnspiel!

Und nachdem ich Euch nun bereits über 100 Rezensionen
in diesem Jahr präsentieren durfte, habe ich mir überlegt, 
es wird Zeit für ein weiteres Gewinnspiel.

Gewinnspielfrage:
Für welches Buch aus meinen bisherigen Buchbesprechungen für 2014 konnte ich Euch begeistern? Gibt es eine Rezension, die Euch so neugierig gemacht hat, dass ihr das Buch auch gelesen habt?

Werdet Leser meiner Blogseite und meiner Facebookseiteund verratet mir doch bis spätestens Samstag, 05.07.2014 um 22:00 unter diesem Post, welches es ist und schon hüpft ihr in den Lostopf für folgenden Gewinn:


1 x Taschenbuch 

von  Jasinda Wilder





Gewinnspiel-Bedingungen:
Ihr seid mindestens 18 Jahre alt oder legt die Einverständniserklärung Eurer Erziehungsberechtigten vor.  Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Es erfolgt keine Emailbenachrichtigung. Der Gewinner meldet sich innerhalb von 5 Tagen nach Ende des Gewinnspiels und teilt mir seine Versand-Adresse mit. Es ist eine private Verlosung. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten. Außerdem übernimmt Merlins Bücherkiste keine Garantie für den Postversand, bei Verlust wird kein Ersatz gestellt. Das Gewinnspiel beginnt ab sofort und endet am 05.07.2014 um 22:00 Uhr. Am folgenden Tag findet die Auslosung statt.

Jetzt freue ich mich schon auf Eure Kommentare!
Viel Glück
Eure Anja

Kommentare

  1. Huhu!

    Ich folge deinem Blog schon sehr lange unter "Schlunzen Buecher". Und deiner Facebook-Seite jetzt neu als "Stef Stob" :)

    Ich lese mir generell NIE rezensionen zu Büchern durch, die ich noch nicht gelesen habe. Das hat einfach den Grund, dass ich immer vorbehaltslos an ein Buch herangehen möchte. Alles was über den Klappentext hinaus geht, ist für mich ein Spoiler, oder zumindest eine Beeinflussung, weil ich dann grundsätzlich die Meinung der anderen im Kopf habe und sie immer mit dem vergleiche, was ich selbst empfinde, und das möchte ich nicht. ich möchte einfach unbedarft an die Bücher herangehen. Daher lese ich nur Rezensionen zu Büchern, die ich schon kenne, oder die ich auf gar keinen Fall lesen möchte (aber selbst dann kenne ich ja schon etwas über das Buch).

    Herzliche Grüße

    Summi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Summi,
      das ist nachvollziehbar. Ich selbst lese immer gerne Rezensionen zu Büchern, bevor ich sie mir kaufe. Dann habe ich schon einmal einen ersten Eindruck, ob das etwas für mich ist.
      Danke für Deinen Kommentar... Du hüpfst damit gerade in den Lostopf :) Drück´ Dir die Daumen!
      Liebe Grüße Anja

      Löschen
  2. Hallo Anja,

    hier ist die Karin. O.K. ich habe Deine Seite nicht abonniert und ein Facebook-Fan bin ich leider auch nicht.

    Aber dafür komme ich regelmäßig zum Kommentieren.

    Vor einiger Zeit hast Du die Bücher um die Serie "Selection" per Rezis angepackt. Die mich persönlich schon sehr angesprochen haben und mein Interesse geweckt haben.

    Netterweise hat Du mir dann geschrieben, dass da noch ein weiterer Teil kommt und so bleibe ich bei der Serie durch Dich gerne Ball bzw in Wartestellung. Denn ich lese dann lieber alles im einen Rutsch .

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,
      auch Du bist im Lostopf und ich drück´ Dir fest die Daumen.
      Das mit den Romanreihen kann ich sehr gut verstehen. Ich lese sie auch am liebsten alle nach einander weg. So ist alles präsent. Und Selection ist wunderbar. Ich selbst erwarte sehnsüchtig Band 3.
      Liebe Grüße Anja

      Löschen
  3. Hi,

    das ist ein cooles Gewinnspiel. Ich hüpfe gerne in den Lostopf. Ich finde deine Rezension zu "Verloren in der grünen Hölle" klasse. Sie hat mein Interesse geweckt und das Cover sieht auch geheimnisvoll aus. Vielleicht kaufe ich das Buch auch oder warte bis zu meinem Geburtstag.

    LG
    Toto

    AntwortenLöschen
  4. Mahlzeit,

    Ich habe hier rumgeguckt und deine Rezension zu dem Buch "Der Experte" hat mich interessiert und neugierig gemacht. Jetzt habe ich das Buch auf meine Wunschliste gepackt.

    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. "Incarceron" steht schon auf meiner Wunschliste und deine Rezension zu diesem Buch hat mich überzeugt, das Buch bald zu lesen. Vor allem Bücher über Mysterien und Geheimnisse lese ich gerne. Ebenso hast du mich mit deiner Rezension neugierig gemacht, weil du genauso geheimnisvoll geschrieben und keineswegs über den Inhalt gespoilert hast. Das finde ich toll. Umso mehr hast du meine Neugier geweckt :)

    Liebe Grüße
    http://schneefloeckchen.blogspot.de/

    PS: Ich bin schon Leserin deines Blogs :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Das könnte auch interessant sein...

[Rezension] 66 Bücher, von denen alle sagen, dass du sie gelesen haben musst... - Alexandra Fischer-Hunold

[Rezension] No Doubts 1 - Whitney G.