Wen der Rabe ruft - Maggie Stiefvater ****

Verlag: script5
464 Seiten
ISBN 978-3-8390-0153-0
Hardcover + Schutzumschlag
Preis: € 18,95 (D)

Schon seit ihrer Kindheit wird Blue von ihrer Mutter und ihren hellseherischen Tanten gewarnt, dass sie den Jungen, den sie liebt, durch einen Kuss töten wird. Deshalb hält sich Blue von allem männlichen Wesen fern und hilft lieber ihren mysteriösen Verwandten bei ihren merkwürdigen Ausflügen. So wie jedes Jahr am Markustag, begleitet sie die Toten des folgenden Jahres durch den Leichenweg. Doch dieses Mal ist es anders, denn sie kann einen von ihnen sehen und sogar mit ihm sprechen. Gansey, der junge Mann, dem nur noch wenig Zeit bleibt.

Wie es der Zufall will, lernt Blue Gansey tatsächlich kennen. Aber Gansey ist so ganz anders, als sie es vermutet hat. Denn dieser ist auf der Suche nach den Ley-Linien. In der kleinen Stadt Henrietta, in der auch Blues Mutter und Tanten einen herrlichen Bezug zu der Welt der Toten haben, scheint eine kräftige Linie zu verlaufen, die für die mystische Welt von Bedeutung ist. Zusammen mit seinen drei Freunden, Adam, Ronan und Noah ist er kurz davor, das Geheimnis zu lüften.

Aus der Feder der amerikanischen Schriftstellerin Maggie Stiefvater stammt das neuste Werk "Wen der Rabe ruft".  Dieses Buch ist der Auftakt zur neuen vierteiligen Roman-Reihe. Bereits mit ihrer Trilogie "Wolves of Mercy Falls" und dem Roman "Rot wie das Meer" hat Maggie Stiefvater viele Leser überzeugen können.  

Wenn ihr mehr über die Rezension
und das Buch erfahren wollt,
folgt einfach dem Link nach Media-Mania.

Vielen Dank.

Kommentare

Das könnte auch interessant sein...

[Information] Ankündigung Adventskalender

[Rezension] Die Farben im Spiegel - Deniz Selek