Gewinnspiel zu "Die Jägerin"

Hallo ihr Lieben,

Herzlich willkommen bei unserem Gewinnspiel zu
"Die Jägerin" von Nadja Losbohm

"Die Anfänge"  BAND 1

Ada Pearce ist eine normale junge Frau. Sie ist 1,65 m klein, hat ein paar Pfunde zu viel auf den Hüften und ist durchweg unsportlich. Kurz nach ihrem 21. Geburtstag klärt sie ein mysteriöser Priester über ihr Schicksal als Jägerin auf. Ada glaubt der Geschichte zunächst nicht, doch als sie erfährt, welche Gefahren durch die unterschiedlichen Kreaturen der Nacht drohen, nimmt sie ihr Schicksal an, gibt ihr altes Leben auf und zieht in die geheimen Räumlichkeiten unter der St. Mary’s Kirche, die dort vor Jahrhunderten angelegt worden waren, ein und beginnt ihre Ausbildung…



"Blutrausch"  BAND 2

Die mystisch-verrückte Welt der Jägerin, mit all ihren schrecklichen Geschöpfen der Nacht, ist nicht der richtige Ort für ein Kind, um darin sicher und behütet aufzuwachsen.
Doch Ada will nur eines: ihre Tochter, die ihr nach der Geburt aus den Armen gerissen wurde.
Kann sie den Verlust, der sie an den Rand der Verzweiflung bringt, überwinden und ihre Aufgabe als Beschützerin der Menschen weiterhin erfüllen?



Erst einmal möchte ich mich bei Nadja Losbohm bedanken, die sich die Zeit genommen hat, das Gewinnspiel vorzubereiten, meine Fragen zu beantworten und mit mir in Kontakt getreten ist. Wenn ihr mehr über Nadja und ihre Projekte erfahren wollt, dann besucht sie doch einmal auf einer ihrer Facebook-Seiten!


Als kleines Schmankerl kann ich euch nun ein kleines Interview mit Nadja bieten:

Anja: Seit wann schreibst Du?
Nadja: Angefangen habe ich vor elf Jahren, also 2002.

Anja: Wolltest Du immer Autorin/ Schriftstellerin werden?
Nadja: Nun, ich wollte immer etwas Künstlerisches machen. Ich male schon seit Kindesbeinen an sehr gern. Irgendwann meinte jemand zu mir, ich hätte kein Talent. Da habe ich es erst einmal auf Eis gelegt und etwas „Vernünftiges“ gelernt. Heute bin ich eine schreibende Zahnarzthelferin, der ihr „nicht-vorhandenes-Talent-fürs-Zeichnen“ bei der Erstellung der Cover und Trailerbilder mehr oder weniger zugutekommt. ;-)

Anja: Hast Du außer ,,Die Jägerin“ schon andere Werke veröffentlicht?
Nadja: Vor „Die Jägerin“ habe ich einen Fantasy-Roman mit dem Titel „Alaspis – Die Suche nach der Ewigkeit“ veröffentlicht (Herausgeber: novum publishing GmbH), ein Märchen für Jung und Alt über eine magische Blüte, einen dunklen Lord, der nach ihr sucht und einem König, der keiner sein möchte. Während „Die Jägerin“ in der Moderne angesiedelt ist, spielt „Alaspis“ in einer mittelalterlichen Welt. Ich glaube, unterschiedlicher können zwei Bücher nicht sein…auch was den Schreibstil angeht.

Anja: Womit vertreibst Du Dir neben der Schreiberei deine Zeit?
Nadja: Ich lese gern, höre Musik, treffe Freunde, schaue gern Filme.

Anja: Welche Dinge sind Dir an anderen Mitmenschen besonders wichtig?
Nadja: Höflichkeit, Ehrlichkeit, Respekt und Vertrauen sind Eigenschaften, die ich sehr schätze.

Anja: Welche Wünsche hast Du für die Zukunft?
Nadja: Wünsche habe ich eher nicht. Es sind mehr Hoffnungen. Ich hoffe, dass mehr Leser/-innen die Jägerin Ada in ihr Herz schließen und mit ihr lachen und weinen. Ich hoffe, dass es endlich klappt, die Korrektur der Übersetzung von „ Die Anfänge“ ins Englische abzuschließen. Dieses Projekt hat leider nicht sehr gut begonnen. Also, Daumen drücken bitte. J

Nadja: Web-Tipp: Falls jemand meine Bücher und mich besuchen möchte, es gibt zwei Facebook-Seiten, auf denen es viele schöne Dinge zu entdecken gibt.
1. „Die Jägerin“: http://buff.ly/1i93C91
2. „Alaspis“: http://buff.ly/1a8jtDS
Auch auf Twitter bin ich vertreten: twitter.com/nadlo82

Für den Fall, dass ihr "Die Jägerin" noch nicht kennt, gibt es die Möglichkeit einen ersten Eindruck zu gewinnen ---> Rezension. Bei AMAZON könnt ihr euch weitere Informationen zum Buch holen. 

Zu gewinnen gibt es:
4 x ein eBook im mobi-Format zu "Die Jägerin – Die Anfänge"!

Und nun zu euch. Was müsst ihr machen, um eines der Bücher zu gewinnen?
Ganz einfach: Ihr beantwortet folgende Frage:
"Was bedeutet der Name "Ada" der jungen Hauptprotagonistin?"
Wenn euch die Bedeutung nicht sofort klar sein sollte, dürft ihr vielleicht auch eine Suchmaschine dafür nutzen:)

Bedingungen:
- Ihr seid mindestens 18 Jahre alt oder gebt eine Einverständniserklärung 
  eurer Eltern an.
- Ihr werdet Follower dieses Bloggs 
- Ihr sendet eine Email mit eurer Lösung an folgende Email-Adresse: 
  merlins.buecherkiste@gmx.de
- Ihr vergesst nicht, dass das Gewinnspiel zeitlich begrenz ist. 
  Es beginnt am 04.11.2013 und endet am 10.11.2013!
- Ihr seid euch bewusst, dass es sich um eine private Verlosung handelt 
  und somit Änderungen und Irrtümer vorbehalten sind.

Jetzt wünschen wir euch viel Glück und sind auf eure Antworten sehr gespannt!

Liebe Grüße
Nadja & Anja

Kommentare

Das könnte auch interessant sein...

[Rezension] Unter der Sonne nur wir - Robin Lyall

[Rezension] hier stirbt keiner - Lola Renn