Breathless "Geheime Lust" - Maya Banks ****

Band 2
Verlag: Egmont-Lyx
512 Seiten
Originaltitel: Fever
ISBN: 978-3-8025-9130-3
Preis: € 9,99 (D)

Nach dem sich im Auftakt der Reihe das Augenmerk auf Gabe und Mia gerichtet hat, sind in dem zweiten Teil Bethany und Jace die Hauptakteure der Geschichte.

Auf der Verlobungsparty von Mia und Gabe sieht Jace sie zum ersten Mal und ist gleich fasziniert von ihr. Doch will er sich das nicht eingestehen. Das ist auch der Grund, weshalb er sich auf eine erneute Ménage-à-trois mit ihr und Ash einlässt. Als Bethany am nächsten Morgen verschwunden ist, setzt er alle Hebel in Bewegung um sie zu finden und muss dabei feststellen, dass es nicht leicht ist, sie aufzuspüren. Denn Bethany hat kein Zuhause. Zusammen mit ihrem Bruder lebt sie seit Jahren auf der Straße und sucht regelmäßig Zuflucht in Frauenunterkünften.  Als er sie endlich wieder findet, ist sie in einem katastrophalen Zustand und er nimmt sich ihrer an.

Erotisch, liebevoll und mit ein paar überraschenden Wendungen versehen, ist der zweite Teil der Reihe von Maya Banks lesenswerter als der Auftakt.

In diesem Teil dreht sich alles um Jace und Bethany, die nur mühsam einen Weg zu einander finden. Es dauert lange, bis ein gewisses Grundvertrauen zwischen ihnen entsteht und Bethany sich von Jace akzeptiert fühlt. Ihre Lebensumstände stehen im vollkommenen Kontrast zu Jace, der als Hotelbesitzer und Geschäftsmann keine Geldsorgen kennt. Jace hingegen muss sich auch mit seinem besten Freund Ash auseinander setzen. Sind die beiden zuvor noch zusammen auf Frauenjagd gegangen, hat sich nun das Spiel geändert. Die Freundschaft leidet sehr unter dieser Veränderung.

Die Handlung ist logisch aufgebaut. Die Beweggründe der Protagonisten sind glaubhaft eingefangen und es fällt leicht, ihren Ausführungen zu folgen. Besonders zu Bethany ist es einfach, einen guten Bezug aufzubauen und sich ihre Welt vorzustellen.

Maya Banks erzeugt durch ihre Worte eine lebendige Atmosphäre, die den Leser schnell in seinen Bann zieht. Auch Quereinsteiger werden in diesem Werk einen idealen Lesegenuss finden, denn die Geschichte wird hier neu beschrieben. Die notwendigen Informationen aus dem ersten Teil werden erklärlich in die Geschichte eingeflochten. 

Fazit: Deutlich besser als der erste Teil bietet "Geheime Lust" gute Unterhaltung, die sich von anderen Romanen des gleichen Genres deutlich unterscheidet. Jace und Bethany sind zwei sympathische Charaktere, deren Handlung logisch und nachvollziehbar ist. Ihre Emotionen werden glaubhaft eingefangen und bilden einen erfrischenden Lesegenuss. Von mir gibt es 4 von 5 möglichen Sternen.

Die Fortsetzung wird voraussichtlich im September 2013 ebenfalls beim Egmont-Lyx-Verlag erscheinen. 

Kommentare

Das könnte auch interessant sein...

[Rezension] Mein Dilemma bist du - Cristina Chiperi

[Info] Merlins Bücherkiste hat Nachwuchs erhalten...