Operation Maulwurf - Mila Roth *****

4. Fall für Janna Berg & Markus Neumann



In den letzten Wochen ist es ruhig geworden. Janna hat sich Zeit genommen und renoviert  das große Haus für den bevorstehenden Umzug. Doch als ihre Eltern zusammen mit Till und Susanna zum Campen fahren, wird sie von dem gefährlichen Terroristen Burayd überfallen und bedroht. Durch Zufall gelingt es Markus diese Situation zu entschärfen und Janna zu retten. Doch Burayd ist seither auf der Flucht und eine große Gefahr für Janna und ihre Familie. Ab sofort steht Janna unter Markus persönlichem Schutz, der jedoch weiterhin Jagd auf den gefährlichen Mann macht. Noch immer kennt keiner die wahre Identität des Verbrechers, doch die Vermutungen, dass es sich um einen Maulwurf des Instituts handelt, werden immer größer. Und schon sind Markus und Janna in einem weiteren spannenden Fall verwickelt, der sie bis an ihre Grenzen treibt.

Kommen sich Janna und Markus in diesem Teil endlich ein wenig näher? Für Freunde der Serie wird jedoch noch nicht zu viel verraten. Außer, dass es sich um ein weiteres spannendes Abenteuer für Janna handelt, das schon nach wenigen Seiten an die Seiten bannt.

Mit den beiden sehr sympathischen Charakteren fällt es ganz leicht, sich schnell auf die Handlung einzulassen, die eine wunderbare Dynamik entwickelt und zum Weiterlesen animiert. Mit genau der richtigen Mischung an privaten Dialogen und aktionsreicher Unterhaltung fasziniert Mila Roth auch im inzwischen 4. Teil der Serie um den smarten Geheimagenten und die toughe Hausfrau. Die Charaktere entwickeln sich immer weiter und bieten dadurch eine interessante Handlung und ein gewisses Temperament. 

Fazit: Ein großes Lob an die Autorin, die es mal wieder schafft, mit ihrer Kurzserie zu fesseln und zum mit fiebern zu animieren. Janna und Markus sind zwei überzeugende Persönlichkeiten, die sich langsam annähern und dadurch eine glaubhafte Handlung offenbaren. Auch der Inhalt ist erneut perfekt gewählt und bietet eine ideale Symbiose zwischen Krimi und Romantik. Von mir gibt es erneut 5 von 5 Sternen und eine große Leseempfehlung! 

Weitere Informationen zum Buch erhalten ihr auf der Homepage von Mila Roth oder bei Amazon

Kommentare

Das könnte auch interessant sein...

[Rezension] Fair Catch - Liora Blake

[Rezension] Royal Wedding - April Dawson