NeuGier - Alexa McNight *****

Verlag: blue panther books
256 Seiten

Kate ist hübsch und erfolgreich. Sie kreiert ihre eigenen Ideen aus Schmuck und hat sich damit bereits einen Namen gemacht. Alles scheint perfekt, doch leider trügt der Schein. Denn ihr Freund Henry kümmert sich nur noch um seine private Schaffenskrise und schenkt Kate so gut wie keine Aufmerksamkeit mehr.
Als Kate ihre beste Freundin Jill anrufen möchte, verwählt sie sich versehentlich und lernt so den smarten und interessanten Jackson kennen. Zunächst treffen sie sich auf einen One-Night-Stand, doch beide fühlen sich vom anderen angezogen. Und so passiert es, dass Kate und Jackson sich wöchentlich treffen und ihre geheimen Phantasien ausleben. Doch wird es dabei ein oberflächliches Unterfangen bleiben oder spielen irgendwann die Gefühle verrückt?

Ein tolles Zusammenspiel aus Erotik und Gefühl.
Nach dem Erotik-Roman "SehnSucht" ist der Autorin Alexa McNight mit diesem Buch ein weiteres Highlight gelungen. Schon nach wenigen Seiten fällt es schwer, die Lektüre aus der Hand zu legen.
Kate ist eine äußerst sympathische und realistische Persönlichkeit, die den Leser vollkommen verzaubert. Mit ihrer unschuldigen und zugleich mutigen Art erzeugt sie die nötige prickelnde Lesefreude, die dem Roman das gewisse Etwas verleiht.
Und auch Jackson ist ein raffinierter Charakter, der perfekt zu Kate und der Geschichte passt. Zusammen harmonieren sie bestens und bilden ein hübsches Pärchen.

Neben dem knisternden Erotikteil gibt es aber auch eine sehr gute Handlung, die ein ideales Grundgerüst darstellt. Das Buch beinhaltet viel Tiefgang und an einigen Stellen wird deutlich, dass es der Autorin nicht nur um das eine geht. Vielmehr erzählt sie hier eine hinreißende und mitfiebernde Liebesgeschichte, die zum Weiterlesen animiert.

Fazit: Ein weiterer fantastischer Roman von Alexa McNight, der von der ersten bis zur letzten Seite überzeugt. Mit zwei wunderbaren Protagonisten und einer tollen Geschichte ist das Buch ein wahres Lesevergnügen, das überzeugt und bestens unterhält.
Von mir gibt es 5 von 5 Sternen und eine große Empfehlung! 

Kommentare

Das könnte auch interessant sein...

[Information] Ankündigung Adventskalender

[Rezension] Die Farben im Spiegel - Deniz Selek